Anzeige

BDSM

TitelGr.BeschreibungBewertung
Fotosession
Chinaski
8S Mit der Idee einer Fotosession beginnt sie, diese Geschichte. Doch als Nadine, gute Bekannte und spätere Herrin, den Protagonisten in ihr Schlafzimmer lässt, wird eine SM-Session daraus, die einen unerwarteten Verlauf nimmt...

Aufgrund der Überraschung, die mir diese Geschichte geboten hat, und des gelegentlichen Schmunzelns, dessen ich mich nicht erwehren konnte, habe ich einen Zusatzpunkt vergeben. ;-)
hinzugefügt am 14.04.2005 von Allie (7.0) • gelesen: 6602 • 77 Leser-Bewertungen: Ø 6.46 • Platz: 2971
Aufenthalt in Hamburg
Jason King
2.5S Jede Woche sitzt er in dem gleichen Kaffee auf dem Hamburger Hauptbahnhof, jede Woche die gleichen Gesichter. Doch heute ist es anders, heute tritt ein neues Gesicht in sein Leben.
Sofort bietet er ihr bereitwillig an, den äußerst schweren Koffer zu tragen. Bei etwas Small Talk kommt man sich schnell näher, zumal sich auch noch herausstellt, dass beide das gleiche Reiseziel vor Augen haben. Angekommen im Hotel erfüllt sie ihm als Dankeschön einen kleinen Wunsch, nichts ahnend, dass sie damit höchstwahrscheinlich eine Welle an Ereignissen lostreten wird. Lassen wir uns überraschen ...
hinzugefügt am 13.04.2005 von dreamdancer (6.0) • gelesen: 6585 • 130 Leser-Bewertungen: Ø 6.54 • Platz: 2980
Das Geschenk
mousetrouble
8.5S Aufgeheizt von einer Immobilienbesichtigung, bei der die Tochter des Eigentümers keine unwesentliche Rolle spielt, und in gespannter Vorfreude auf das von seiner Frau Svenja angedeutete "besondere Geschenk" zum Geburtstag fährt Jochen heim.
"Mit diesem Gutschein bekommst du mich - für einen Tag, an dem du alle Fantasien mit mir ausleben kannst." - Dass Jochen dieses Geschenk gefällt und er den Gutschein auch redlich nutzt, dürfte dem Leser eigentlich klar sein. ;-)
hinzugefügt am 13.04.2005 von Allie (6.0) • gelesen: 8504 • 233 Leser-Bewertungen: Ø 8.15 • Platz: 1886
Die andere Dom
2Shy
1S Er wird von seiner Dom an eine andere Dom ausgeliehen, die ihn auf das Brutalste bearbeitet.
Sehr kurze, anfangs vielversprechende, Schilderung eines kleinen Spielchens zwischen zwei Doms, der ein Touch Erotik fehlt.
hinzugefügt am 10.04.2005 von dreamdancer (2.0) • gelesen: 2830 • 47 Leser-Bewertungen: Ø 3.36 • Platz: 7079
Erlebnisse mit Christine: TV im Keller
Monika Maso
1S Die bestens bekannte Christine erwartet Besuch. Aus diesem Grund führt sie ihren Liebsten mit zärtlichen Hieben in den Keller, wo ihn ein Barhocker mit aufgepflanztem Dildo und Stachelmatte erwartet. Von dort aus kann er sich voll und ganz auf die Videoübertragung aus dem gemeinschaftlichen Schlafzimmer konzentrieren, in dem sie ihren Besuch empfängt. Einleserwertung: 2 Punkte
hinzugefügt am 30.03.2005 von Serenity (2.0) • gelesen: 4451 • 66 Leser-Bewertungen: Ø 3.79 • Platz: 4917
Franka Teil IV
Franka
7S Frank(a) wird von Nadine mit den Zeichen ihrer Herrschaft ausgestattet und darf sich im Kerker am Kreuz von den Qualen des Piercings erholen. Als er von ihr wieder einmal in die Stadt geführt wird, endet diese Tour für beide überraschend.
Schwerfällig und umständlich geschrieben. Bei den vielen Qualen, die Frank(a) erdulden muss, stellt sich die Frage, ob die Protagonisten auch noch ein Leben außerhalb der Torturen haben, in dem natürliche Bedürfnisse, wie z.B. Essen und Trinken gestillt werden. Einleserwertung: 3 Punkte
hinzugefügt am 30.03.2005 von Serenity (3.0) • gelesen: 5530 • 88 Leser-Bewertungen: Ø 7.08 • Platz: 3835
Das Geschenk
LadyO
10S Mo, die Frau eines erfolgreichen Architekten, macht Bekanntschaft mit Marc Fourbet, der ihr ein sonderbares Geschenk macht. Selbiges ist durchaus schön, entwickelt aber ein gewisses Eigenleben. BDSM meets Science Fiction.
hinzugefügt am 22.03.2005 von Aramis (8.0) • gelesen: 13432 • 330 Leser-Bewertungen: Ø 8.31 • Platz: 612
Die Peitsche meiner Freundin
zerozero
5S Dass er SM-Neigungen hat, ist dem informierten Leser aus dem ersten Teil bekannt. Blieb es da jedoch bei Stiefelspielen, wünscht er sich nun, von ihr ausgepeitscht zu werden. Wiederum ist die Geschichte gefühlvoll geschrieben.
hinzugefügt am 22.03.2005 von Aramis (7.0) • gelesen: 7031 • 119 Leser-Bewertungen: Ø 7.28 • Platz: 2686
Traum oder Wirklichkeit?
Freizeitskipper
4S Er hat seine Herrin Manuela vor drei Jahren in einer Bar kennengelernt. Eines Morgens wacht er mit Schmerzen auf und er erinnert sich daran, wie er zu selbigen gekommen ist.
hinzugefügt am 21.03.2005 von Aramis (4.0) • gelesen: 3443 • 43 Leser-Bewertungen: Ø 5.70 • Platz: 6210
Madam
ensuite
5S Sie stattet ihrer Herrin einen Besuch ab, die sie fesselt und mit Schlägen in Ekstase versetzt. Eine Überarbeitung hätte der Geschichte durchaus gut getan.
hinzugefügt am 16.03.2005 von Aramis (4.0) • gelesen: 3024 • 38 Leser-Bewertungen: Ø 6.65 • Platz: 6815
Kati und Bati
Bastel
7S Kati rempelt ihn auf dem Bahnsteig an, so dass beide fast nähere Bekanntschaft mit der einfahrenden S-Bahn gemacht hätten. Sie lädt ihren Retter zu Kino und Essen ein, um ihm dann eine Nacht lang zur Verfügung zu stehen. Er geht nur zu gern darauf ein...
hinzugefügt am 14.03.2005 von Aramis (5.0) • gelesen: 7170 • 80 Leser-Bewertungen: Ø 7.05 • Platz: 2600
Kleine Schwänze bringens nicht! Teil 2
kleiner-lord
4.5S Auch im zweiten Teil darf er regelmäßig zuschauen, wie seine Gattin bestiegen wird. Er darf danach die "Reinigungsarbeiten" übernehmen. Eine neue Aufgabe besteht darin, beim Hausfreund Markus sauber zu machen. Im Zuge dessen beschäftigt sich Markus mit dem Hinterteil des Sklaven...
hinzugefügt am 13.03.2005 von Aramis (4.0) • gelesen: 6107 • 58 Leser-Bewertungen: Ø 6.20 • Platz: 3356
Die Staatsanwältin Teil 4
Dark Angel
9.5S Immer tiefer verstrickt sich Claudia bei ihren Bemühungen, ihren entführten Sohn zu befreien, in das Komplott, das einige Personen aus ihrem privaten und beruflichen Umfeld gegen sie geschmiedet haben ... und immer demütigender werden die Erfahrungen, die sie dabei macht.
hinzugefügt am 05.03.2005 von Kadiya (9.0) • gelesen: 17357 • 287 Leser-Bewertungen: Ø 7.96 • Platz: 277
Sprachurlaub der besonderen Art - Teil 4
Ehemann
8S Im vierten Teil hofft er darauf, es endlich mit Nastassia treiben zu können. Zunächst verläuft auch alles planmäßig, doch sie stellt sich als ziemlich dominant heraus. Sie stellt die Regeln auf, die er letztendlich nur zu gern befolgt.
hinzugefügt am 03.03.2005 von Aramis (6.0) • gelesen: 5037 • 55 Leser-Bewertungen: Ø 7.59 • Platz: 4294
Urlaub in Ungarn - Teil 5
Chrisy
4.5S Der etwas skurile Urlaub von FrankA geht weiter. Er hat sich ein bisschen in Natascha verliebt und beim Sonnenbad kommt man sich näher. Ihre Mutter sieht das gar nicht gern.
hinzugefügt am 03.03.2005 von Aramis (4.0) • gelesen: 5062 • 56 Leser-Bewertungen: Ø 6.30 • Platz: 4265
Kleine Schwänze bringens nicht
kleiner-lord
5S Seiner Herrin ist sein Dödel zu klein, so dass er sie nur mit Umschnalldildo vögeln darf. Doch auch das darf er bald nicht mehr, da sich seine Herrin einen potenten Hausfreund anschafft. Ihm bleibt nur sein Sklavendasein...
hinzugefügt am 25.02.2005 von Aramis (5.0) • gelesen: 6979 • 78 Leser-Bewertungen: Ø 6.88 • Platz: 2724
Eine extreme Geschichte
tieme34
7S Sie zickt und wird von Ihm eindeutig ruhig gestellt.

Leider ist die Geschichte mal wieder ein Beispiel dafür, das Wechselgeschichten, in denen beide Seiten ihre Gefühle beschreiben, nur selten wirklich gut funktionieren und leider schnell langweilig werden, weil man alles doppelt liest.
hinzugefügt am 24.02.2005 von Neela (3.0) • gelesen: 3499 • 21 Leser-Bewertungen: Ø 6.24 • Platz: 6135
Das Sklavenehepaar - Teil 3
Michael Keiner
12.5S Weiter geht es bei dem Sklavenehepaar von Holger. Er verleiht sie an ein fremdes Paar auf einer öffentlichen Toilette usw. Zwischendurch kommt dann auch noch Dieters Vater und darf auch mit Susanne ficken. Zu guter Letzt treffen sie Holger in einem Hotel und erleben ein für die Beiden geiles Wochenende.

Ein bisschen auf die Rechtschreibung achten, sonst driftet die Geschichte ab.
hinzugefügt am 24.02.2005 von Neela (6.0) • gelesen: 12486 • 94 Leser-Bewertungen: Ø 7.23 • Platz: 766
Dörthe
womo
3.5S Er erwischt sie bei einem Diebstahl und erpresst sich damit eine willige Sklavin.

Jaja - so selbstaufgeilende Männerphantasien schaden echt der Grammatik und Rechtschreibung.
hinzugefügt am 24.02.2005 von Neela (2.0) • gelesen: 7049 • 115 Leser-Bewertungen: Ø 6.57 • Platz: 2676
Geträumt !?!?
schiavomann
3S Er erscheint sehr nervös zum ersten Treffen mit seiner Herrin und läßt sich von der sadistischen Frau bis zum Orgasmus foltern.

Die Einleserin lächelt und wirft nicht mit Steinen, doch kommentarlose Kritik bringt niemanden weiter. Nett und heftig ist die Geschichte, auch wenn sich vom Titel zur Geschichte eine klaffende Wunde zieht - nur mal so poetisch gesagt.
hinzugefügt am 24.02.2005 von Neela (3.0) • gelesen: 2693 • 29 Leser-Bewertungen: Ø 6.00 • Platz: 7275

© 2004-2017, sevac.com, JusProg labeled