Anzeige

BDSM

TitelGr.BeschreibungBewertung
Die Mädchen von Kleindorf Teil 3
perdimado
14S Josey verrät Marc, dass Lea seine Sklavin sein will, wenn er nur mag. Die Probe aufs Exempel zeigt, wie recht Josey damit hatte. Denn sogar die Ankündigung, sie als Hure zu vermarkten, bringt Lea einen Orgasmus. Nun hat Marc also zwei Sklavinnen, somit braucht er noch eine echte Frau. Lea und Josey wollen sich darum kümmern.
hinzugefügt am 07.02.2019 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1303 • 37 Leser-Bewertungen: Ø 8.23 • Platz: 9578
Sklave im Bus
Robbin
<1 Er wird im Bus von seinem Herren vorgeführt und anschließend muss er einen Fahrgast blasen. Hier muss ich abbrechen, sonst ist der Einlesetext länger als die Story.
hinzugefügt am 18.12.2018 von Goldmund (3.0) • gelesen: 510 • 27 Leser-Bewertungen: Ø 3.65 • Platz: 10459
Die Mädchen von Kleindorf Teil 2
perdimado
9.5S Josy wundert sich, dass Lea nicht eifersüchtig geworden ist, und dass sie nicht eingeschritten ist, als Marc sich an ihr bediente. Doch Lea weiß, dass Marc eine Sklavin braucht, und da kam Josy gerade recht.
Am nächsten Tag gibt es die zweite Session. Marc freut sich über die Spuren der ersten. Doch dann gebraucht Josy das Stoppwort und die allgemeine Stimmung ist auf dem Tiefpunkt. Josy schaut Videos, was man alles aushalten kann und ist von sich selbst enttäuscht. Sie beantragt eine Regeländerung, damit es weitergehen kann, und Marc tobt sich an ihr aus. Josy wird richtig süchtig danach.
hinzugefügt am 09.12.2018 von Goldmund (5.0) • gelesen: 2185 • 74 Leser-Bewertungen: Ø 7.96 • Platz: 8305
Die Mädchen von Kleindorf
perdimado
14.5S Lea hat Marcs geheime Vorlieben entdeckt. Sie ist aber nicht wütend, wie er erwartet hat, sondern verständnisvoll, hat sogar einen Vorschlag, wer in die Rolle einer Sklavin für ihn schlüpfen könnte. Der erste Arschfick besiegelt ihre stille Übereinkunft.
Josy kommt zu Besuch und Marc soll entscheiden, ob sie die richtige Sklavin ist. Lea filmt die erste Session fürs Internet, aber das ist Josy schnell egal. Denn es wird hart, doch sie kommt nicht in Versuchung, ihr Safewort zu benutzen.
hinzugefügt am 27.11.2018 von Goldmund (5.0) • gelesen: 3153 • 99 Leser-Bewertungen: Ø 8.09 • Platz: 6822
Der Empfang
jacobsen
2S Sie empfängt ihren Herrn und Meister wie es ihm gebührt und wird bis zum Orgasmus gefistet. Er wiederum spritzt dann in ihren sperrangelweit geöffneten Mund.
hinzugefügt am 05.11.2018 von Kadiya (4.0) • gelesen: 997 • 27 Leser-Bewertungen: Ø 6.98 • Platz: 9999
Du - die ganze Geschichte (1)
Hassels
16S Katharina, die sich in ihrem neuen beruflichen und privaten Umfeld noch nicht wirklich heimisch fühlt, lernt den Autor eines BDSM-Ratgebers kennen, der ihr ihre bislang unerfüllten und -erkannten Neigungen sanft, aber bestimmt vor Augen führt.

Wem das Schicksal der Protagonistin aus Du - Karma schlaflose Nächte bereitet hat, der wird in dieser Geschichte einige Antworten finden.
hinzugefügt am 26.09.2018 von Kadiya (6.0) • gelesen: 1664 • 28 Leser-Bewertungen: Ø 7.21 • Platz: 9065
Die Nacht Teil 6
Bodyhunter
6.5S Merle ist zu Hause, sauber geknebelt von Mistress Nadine. Zwei Tage soll sie das aushalten, dabei tropft ihre Möse unentwegt. Nur von hinten kann sie sich beglücken und bringt sich zwei Mal anal zum Orgasmus, nicht wissend, dass Nadine und ihre Schwester Vanessa zuschauen.
Merle muss sich gewisser Aufgaben unterziehen, die sie ablehnen kann, es aber nicht tut. Also ziehen die beiden los.
hinzugefügt am 26.07.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 2433 • 55 Leser-Bewertungen: Ø 8.52 • Platz: 7920
Nachwuchswerbung - Teil 5
Tegernseepirate
8.5S Tatjana hält neue Überraschungen für ihre Schülerin Veronika parat.
Bei einem Friseurbesuch, der eine radikale Änderung birgt, motiviert sie Veronika, dem jungen Mann gegenüber absolut offen zu begegnen, als dieser ihre Scham heimlich filmt. Sie selbst nimmt diese Situtaion komplett auf.
Veronika hingegen kommen anschließend Zweifel auf, ob sie ihr altes Ich wirklich gegen das neue dauergeile tauschen möchte. Vor dem Spiegel in einer Umkleidekabine gewinnt das neue Ich. Neue Schuhe und ein sehr sparsames Kleid zieren ihren Körper beim Verlassen der Boutique und Tatjana hat noch mehr vor.
hinzugefügt am 13.07.2018 von Kaydra (7.0) • gelesen: 2279 • 95 Leser-Bewertungen: Ø 8.56 • Platz: 8151
Die Nacht Teil 5
Bodyhunter
5.5S Mistress Nadine hat bei Merle übernachtet. Am Morgen leckt sie ihr die Füße, damit Nadine die Beine breit macht. Mit Erfolg, und Nadine belohnt sie mit heißen Strahlen ihres Saftes. Die beiden bereden anschließend, wie es weitergehen soll. Eine Sub wäre Merle gerne, aber keine willenlose Sklavin. Was das bedeutet, wird gleich ausprobiert.
hinzugefügt am 02.07.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1367 • 48 Leser-Bewertungen: Ø 8.42 • Platz: 9476
Nachwuchswerbung - Teil 4
Tegernseepirate
7S Veronika trägt inzwischen nur noch ihren Labormantel, Plateauhighheels und einen Analplug zu den Vorlesungen. Ihre Freundin Leonie, die nichts von der Nacktheit und dem Plug weiß, findet das etwas merkwürdig. Aber die Ausrede einer Hochzeit stellt alle Kritiker in Bezug auf die Schuhe ruhig.
Während den Vorlesungen rutscht die Studentin auf dem Sitzplatz herum, weil der Plug ihr eine stetige Reizung verschafft, die sie alleine nicht mehr erlöst bekommt. So ruft sie Tatjana an, die erst unwillig reagiert, schließlich aber doch vorbeikommt. Außer Dildos hat sie eine Videokamera im Gepäck. Und Veronika geht sehr willig auf die Spielzeuge ein.
hinzugefügt am 19.06.2018 von Kaydra (8.0) • gelesen: 2458 • 93 Leser-Bewertungen: Ø 8.46 • Platz: 7887
Die Nacht Teil 4
Bodyhunter
8.5S Merle ist weiterhin in der JVA. Sie dämmert immer mal wieder weg, bis die lebhaften Dildos sie wieder aufwecken. Nach dem Aufstehen muss sie sich erst in ihrer Pisse wälzen und um eine Strafe für ihren unerlaubten Orgasmus bitten. Die besteht darin, sich an Nadines Bein zum Orgasmus zu reiben und deren stinkigen Füße zu lecken. In Latexkleidung mit eingearbeiteten Dildos wird sie anschließend den Gästen vorgeführt, doch das Happening läuft aus dem Ruder. Vanessa rettet sie und bringt sie nach Hause.
hinzugefügt am 11.06.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 1484 • 36 Leser-Bewertungen: Ø 8.09 • Platz: 9300
Proterogania 04 wie man Katzen bändigt
Faith
15S Alles kommt nun darauf an, Nirus Einberufung zu umgehen. Ariu zermartert sich den Kopf, aber Lösungen sind nicht ganz einfach zu finden. Niru will voller Panik, für den Rest ihres Lebens von Ariu getrennt zu sein, Schluss machen mit ihrem Leben. Hochdramatische Wendungen also, die letztlich in geilen Spielchen mit Erwachsenenspielzeug münden. Ein Savewort wird vereinbart und los geht es.
Ariu verrät den letztendlich ausgearbeiteten Plan nicht, aber Niru muss ihm bedingungslos gehorchen. Im ultrageilen Katzenkostüm geht es auf die Promenade, den Rest erfahren wir im nächsten Teil.
hinzugefügt am 04.06.2018 von Goldmund (9.0) • gelesen: 920 • 28 Leser-Bewertungen: Ø 8.01 • Platz: 10095
Gefährliche Neugier (Teil 5)
Stockman
14S Marie geht mit Hundchen Susi Gassi. Ihr Freund Kalle ist begeistert, wie Susi sich auf allen Vieren bewegt und bedankt sich bei Ralf für die Idee. Auch der Ausflug zu SM Gelände, bei dem Susi wieder als Hund mit Buttplug als Wedel unterwegs ist, ist auf Ralfs Mist gewachsen. Sie begegnen dort Fremden, die Susi inspizieren dürfen und sie wird öffentlich ausgepeitscht. Natürlich darf sie nicht kommen, selbst als sie von einer anderen Sklavin höchst gekonnt geleckt wird.
Wieder zu Hause macht sie Bekanntschaft mit der Fuckmaschine, die ihr endlose, tabascogewürzte Orgasmen beschert.
hinzugefügt am 13.05.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1328 • 39 Leser-Bewertungen: Ø 8.45 • Platz: 9530
Das spezielle Feriencamp 2
S Bruno
6S Nick, der im SM-Feriencamp Patris als Sub an seiner Seite hat, lernt schnell, wie man als Herr agieren soll. Nach Wasserspielen mit Patris im Meer erlebt er einen Dreier, dem die Sub Lisa Folge leistet. Nick lernt die Ärztin Giselle kennen, die als Dreilochstute zur Verfügung steht. Sie zeigt ihm, wie Novizinnen vorbereitet werden, jeden Mann zu empfangen, egal welchen Kalibers. Der Tag endet mit einem Dreier, bei dem ihm Patris und Giselle zur Verfügung stehen.
hinzugefügt am 01.05.2018 von Kaydra (6.0) • gelesen: 2433 • 96 Leser-Bewertungen: Ø 8.12 • Platz: 7920
Gefährliche Neugier (Teil 4)
Stockman
5.5S Die beiden Sklavinnen Susi und Marie haben im Keller geschlafen, Karlheinz und Ralf im Bett, wie es sich für Meister gehört. Nach dem Aufstehen erfährt Susi, was sie weiter erwartet. Zusätzliche Tätowierungen zum Beispiel. Susi muss Brötchen holen gehen. Allerdings mit Schikanen, denn Kleidung erhält sie nur spärlich und ihre Löcher werden gestopft. Marie geht zur Sicherheit mit und die beiden unterhalten sich über das Sklavendasein und seine unvergleichlichen Wonnen. Anschließend lernen wir Leser noch den Whisky-Cola nach Herrenart und die Bondage-Kerze aus Japan kennen, Susi dagegen, wie sich ein Arschfick anfühlt.
hinzugefügt am 26.04.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1394 • 42 Leser-Bewertungen: Ø 8.15 • Platz: 9433
Tonias Wetteinsatz Teil 2
S Bruno
5.5S Bruno hat Tom schon immer um Tonia beneidet und nun besitzt er sie. Denn sie will ja Tom nicht blamieren - Wetteinsätze sind Ehrensache - und wird für alle in diesem Urlaub zur Lustsklavin. Sie hat ideale Voraussetzungen, stellt Bruno fest, hat aber Angst wegen der Folgen. Er verspricht, auf sie aufzupassen.
Bruno setzt einen Sklavenvertrag auf, den sie nackt vor allen vorlesen muss. Die sechs Männer gehen im Fetischladen einkaufen, denn eine Sklavin muss entsprechend behandelt werden. So sitzt sie beim Essen auf einem Dildostuhl, und als alle satt sind, beginnt das große Ficken.
hinzugefügt am 19.04.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 2314 • 76 Leser-Bewertungen: Ø 8.10 • Platz: 8098
Gefährliche Neugier (Teil 3)
Stockman
9S Karlheinz und Susi kommen für weitere Lektionen zu Ralf und Marie. Susi hat alles beherzigt, was Ralf ihr beigebracht hat und hat das Heft für Regeln, Strafen und Berichte gut geführt. Sie ist weiterhin lernbegierig und Marie zeigt ihr, wie man Strafen hinnimmt. Auch Susi schafft das, wenn auch nicht mit der gleichen Bravour. Sie ist selig, dass sie ihrem Lebenstraum näher gekommen ist und bittet gar um härtere Strafen. Die bekommt sie auch und sogar die Erlaubnis für einen Orgasmus.
hinzugefügt am 07.04.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1214 • 44 Leser-Bewertungen: Ø 8.18 • Platz: 9701
Bericht: Außer Haus (Teil 2)
Vulcano
5S Margret kennt ihrem Meister nicht persönlich, kommuniziert nur per Mail mit ihm. Doch sie unterwirft sich vollkommen seinem Willen. Ihr Mann hat keine Ahnung davon und als der samstags über Nacht wegbleibt, spielt sie Erniedrigung mit sich selber und stellt sich vor, es vor Zuschauern zu tun.
Mitten in die geile Vorstellung trifft eine Nachricht vom Nachbarn Franz ein: Er weiß, was sie treibt, besitzt sogar ein Videoclip ihrer letzten Session. Er bietet ihr an, seine Sklavin zu sein oder sonst passiert ... nichts.
Sie kann nicht anders und nimmt das Angebot an. Sie trifft ihn zum ersten Mal und er übt mit ihr, tief in den Hals zu ficken und Sperma zu schlucken. Und der Samstag ist noch lang.
hinzugefügt am 02.04.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1382 • 61 Leser-Bewertungen: Ø 7.83 • Platz: 9452
Gefährliche Neugier (Teil 2)
Stockman
9S Karlheinz und Susi kommen zu Ralph wegen ihrer Erziehung zur Sklavin. Susi muss lernen, wo ihr Platz ist, und dass sie in Gegenwart von Herren immer nackt zu sein hat. Wie sie behandelt wird, lässt sie auslaufen. Fehler macht sie natürlich, so unerfahren wie sie ist, und so wird sie bestraft. Selbst das Bedanken für die Bestrafung muss sie lernen. Mit dem Vibroei in ihrer Muschi kommt sie drei Mal und hat vergessen, um Erlaubnis zu fragen. Zur erneuten Strafe muss sie sich vor allen Zuschauern zum Orgasmus wichsen.
hinzugefügt am 29.03.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1529 • 52 Leser-Bewertungen: Ø 7.97 • Platz: 9237
Dominus 2
S Bruno
16S Renate, die einstige Kundin, ist jetzt Brunos Sklavin. Er besorgt es ihr gleich am Morgen mit strengem Orgasmusverbot. Sie muss noch lernen, was es heißt, Brunos Besitz zu sein. Auf eigenen Wunsch will sie sich vor ihren Freunden als seine Sklavin bekennen. Dazu wird sie nackt und gefesselt den Leuten vorgeführt, darf befummelt werden und wird es auch. Sie muss alle oral befriedigen, die Lust dazu haben, und am Ende wird sie zum Ficken freigegeben.
Diese besondere Party inspiriert den Gast Klaus und seine Frau Franziska, sich an Bruno wegen ihrer Erziehung zur Lustsklavin zu wenden. Auch Renates Freundin Vicky kann sich nichts Schöneres vorstellen und unterschreibt einen Ausbildungsvertrag. Gleich testet Bruno ihre Grenzen.
hinzugefügt am 27.03.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 2129 • 63 Leser-Bewertungen: Ø 8.88 • Platz: 8396

© 2004-2019, sevac.com, JusProg labeled