Anzeige

Top 100


Cuckold Geschichten

TitelGr.BeschreibungBewertung
Mein Wandel zum Cuckold Teil 1
Argonaute
12S Manuela lernt auf ihrem 44. Geburtstag den zwanzig Jahre älteren Achmed kennen. Achmed drängt sich ihr regelrecht auf, was ihr Mann etwas indigniert feststellen muss. Erst recht misstrauisch wird er, als seine Frau Achmed mit nach Hause nimmt. Er tut, als wäre er betrunken, und stellt sich schlafend. Was er da zu sehen bekommt, elektrisiert ihn.
Wirklich heftig wird es dann, als Achmet seine Finte erkennt, ihm direkt in die Augen schaut und einfach weiter in Manuela hineinstößt.
hinzugefügt am 15.05.2014 von Goldmund (7.0) • gelesen: 7667 • 223 Leser-Bewertungen: Ø 8.05 • Platz: 2451

Sex Stories

TitelGr.BeschreibungBewertung
Vergeben
adenied
2.5S Seit einer Woche ist sie nun schon auf einer Dienstreise und dementsprechend sexuell ausgehungert. Da trifft es sich gut, dass sie in der Bar von einem Mann auf dessen Zimmer eingeladen wird. Dumm nur, dass beide vergeben sind und nicht fremdgehen wollen ...
hinzugefügt am 24.07.2011 von Aramis (7.0) • gelesen: 6424 • 390 Leser-Bewertungen: Ø 8.15 • Platz: 3296
Bikersommer
Schlafloser SingleIcon: Medaille
30S Zwischen Schule und Studium schiebt sie einen Erholungsurlaub auf dem Anwesen ihrer Eltern ein. In der Werkstatt ihres Vaters entdeckt Lorraine auf dem aus Versehen noch eingeschalteten PC einige Geheimnisse ihrer noch jungen Eltern, und als der Postbote das Päckchen ihrer Freundinnen vorbeibringt, kommt er in dem ungünstigen Moment, in dem sie diese neuen Erkenntnisse "verarbeitet".
Richtige Urlaubsstimmung kommt jedoch erst auf, als sie sich auf ihre Bandit schwingt und losdüst. Wie es der Zufall will, schwärmt auch Postbote Rolf fürs Biken, und so trifft man sich wieder.
Viele schöne Details enthält die Geschichte, doch das Paket der Freundinnen hat mich wirklich begeistert. :-)
hinzugefügt am 28.03.2006 von Goldmund (10.0) • gelesen: 23652 • 640 Leser-Bewertungen: Ø 8.98 • Platz: 103

Gruppensex

TitelGr.BeschreibungBewertung
Eigentlich war es Zufall
uschibe
10.5S Der Erzähler hat Glück: Mit seinem Kollegen trifft er nicht nur einen, der wie er selbst ausgedehnten Gruppensexfantasien nachhängt, Thomas kann auch noch mit einer überaus attraktiven Gattin aufwarten. Diese muss freilich mit etwas mehr Vorsicht an ein gewisses Vorhaben herangeführt werden als Kristin, seine eigene, von Anfang an recht aufgeschlossene Frau ...
hinzugefügt am 07.08.2012 von Frederic (6.0) • gelesen: 8669 • 360 Leser-Bewertungen: Ø 8.39 • Platz: 1930
Anja und Tina Teil 2 - Der Tag X
MondsternIcon: Medaille
11S Tina gesteht Anja, dass sie einmal von zwei Männern gleichzeitig beglückt werden möchte. Sie schmieden einen Plan, in dem die beiden Ehemänner Tinas Phantasien erfüllen sollen. In lockerer Athmosphäre passiert es dann, doch der Abend ist nocht nicht zu Ende...
hinzugefügt am 08.01.2006 von Aramis (8.0) • gelesen: 24926 • 476 Leser-Bewertungen: Ø 8.31 • Platz: 83

Teen

TitelGr.BeschreibungBewertung
Die Lehrerin
peples
16S Tim dürfte uns ein Teleskop verschwiegen haben, das er bei seinen nächtlichen Beobachtungen der Solitärspielchen der neuen Nachbarin und pikanterweise Lehrerin benutzt haben muss, um uns nun an seinen mikroskopisch genauen Erinnerungen teilhaben zu lassen. Diese kleine Flunkerei nimmt der Leser jedoch nicht übel, sondern freut sich an den Fortschritten, die der Nachhilfeschüler im Verlauf der Geschichte macht. Einmal mehr bewahrheitet sich das Sprichwort: nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir :-)
hinzugefügt am 29.03.2005 von Kadiya (6.0) • gelesen: 23431 • 543 Leser-Bewertungen: Ø 8.42 • Platz: 105

BDSM

TitelGr.BeschreibungBewertung
Ich wünschte, es wäre eine Liebesgeschichte.
patriziapanther
103.5S Ihre Freundschaft zu Hans ging in die Brüche. Sie zog in eine andere Stadt und fand wieder eine Stelle als Lehrerin in einem Gymnasium. Dort begegnete sie einer erwachsenen Schülerin, die etwas in ihr auslöste, was sie nicht kannte, geschweige denn begriff. Das Mädchen strahlte eine Stärke aus, die noch durch den martialischen Gothiclook unterstrichen wurde. Der erste Kontakt blieb nicht lange aus. Die Lehrerin tauchte in eine Spirale ein, in der sich ihre Realität und ihre Träume vermischten. Anfangs war es noch ein Spiel, dessen Gefährlichkeit sie zwar erkannte, aber verdrängte. Zu stark war ihre Neugier.
Sie begab sich in eine immer tiefere Abhängigkeit und beschritt einen Weg, von dem sie nicht wusste, wohin er sie führen würde. Von Spiralen war aber auch bekannt, dass sie unvermutet irgendwo endeten ...

*Die Geschichte bedient nicht die gängigen Klischees und schwelgt in einer überreichlich, gefühlvollen Sprache. Man braucht ein bisschen Ausdauer, um in das Geschehen einzutauchen. Die üblichen Maßstäbe kann man hier nicht ansetzen, weil die Geschichte wohl einer verwundeten Seele entspringt.
Einleserwertung: 8 Punkte
hinzugefügt am 13.08.2010 von Serenity (8.0) • gelesen: 6526 • 153 Leser-Bewertungen: Ø 8.46 • Platz: 3222

Lesbisch

TitelGr.BeschreibungBewertung
Die Geschichte der Mia
kingo
3.5S Mia hat Journalismus studiert und braucht dringend einen festen Job. Den bietet nach langer Suche ausgerechnet eine Erotikzeitschrift. Die Eignungsprüfung besteht in einem Interviews mit der Stripperin Joyce. Bisher gibt es kein vernünftiges Interview mit ihr, denn sie hat besondere Regeln für solch ein Gespräch. Die drehen sich um Vibratoren, Fernbedienungen und Orgasmen. Starker Toback für die doch etwas prüde Mia. Den Job aber will sie unbedingt ...
hinzugefügt am 30.04.2015 von Goldmund (7.0) • gelesen: 5454 • 303 Leser-Bewertungen: Ø 8.41 • Platz: 4111

Sex Stories

TitelGr.BeschreibungBewertung
Mama und die Bengels
Leichtgewicht
8S Die alleinerziehende Mutter hat ihrem Achtzehnjährigen und seinen durchtrainierten Kumpels eigentlich eine sturmfreie Bude bis Mitternacht versprochen - als sie jedoch nach einem entmutigenden Abend verfrüht zurückkehrt, muss improvisiert werden. Gut, dass Sohnemann schon ein paar Tropfen zu viel intus hat und man ihn ins Nebenzimmer abschieben kann. Bleiben vier knackige Jungs und eine reife, zuwendungsbedürftige Frau ...
Endlich mal wieder eine richtig gute, prickelnde, handwerklich gekonnte Kurzgeschichte - auf acht Seiten eine Einleitung in genau dem richtigen Umfang, perfekt im Hinblick auf Steigerung und Höhepunkt, abgerundet mit einer netten Schlusswendung!
hinzugefügt am 26.04.2013 von Frederic (10.0) • gelesen: 10757 • 496 Leser-Bewertungen: Ø 8.53 • Platz: 1209
Junggesellenabschied
Leichtgewicht
6S Bevor Michael seiner Dorina das Ja-Wort gibt, muss er zunächst noch das bekannte Ritual (siehe Titel!) über sich ergehen lassen. Aber wer sind die drei gut aussehenden, ihm unbekannten jungen Männer, die sein Kumpel zu diesem Zweck anschleppt? Und was ist das für eine hemmungslos aufgegeilte Damengesellschaft, in der sich plötzlich alle gemeinsam wiederfinden?
hinzugefügt am 12.01.2013 von Frederic (7.0) • gelesen: 5031 • 355 Leser-Bewertungen: Ø 7.62 • Platz: 4553
Imke LaVierge - Runaway Sex
Schlafloser SingleIcon: Medaille
113S Fast ganz "unten" angekommen, begibt sich Imke auf einen Weg, von dem sie nicht weiß, wohin er sie führen wird. Ein Eichhörnchen namens Zufall, läßt sie auf ein sehr offenherziges Truckerpärchen treffen, das der Schlüssel zu ihrem persönlichen Glück werden sollte.
Eine turbulente Geschichte um ein "gefallenes Mädchen", das nicht nur ihren Traumprinzen trifft. Dem aufmerksamen Leser werden einige "alte Bekannte" über den Weg laufen ...
Ich wünsche viel Spaß bei dem ausführlichen Lesevergnügen.
hinzugefügt am 25.01.2006 von Serenity (9.0) • gelesen: 14249 • 276 Leser-Bewertungen: Ø 9.18 • Platz: 562
Meine geile Schwiegermutter
cevedale
2.5S Der männliche Protagonist hat sich einen etwas außergewöhnlichen Weg ausgedacht, um an seine Schwiegermutter zu kommen: Anonym schickt er ihr wöchentlich erotische Geschichten, wobei er nach und nach Fragen bzw. Bedingungen stellt. Erotischer wird's wohl erst im nächsten Teil...
hinzugefügt am 25.02.2005 von Aramis (5.0) • gelesen: 6989 • 260 Leser-Bewertungen: Ø 7.14 • Platz: 2875

Teen

TitelGr.BeschreibungBewertung
Die Referendarin
Leichtgewicht
5S Auf einer Klassenfahrt entdeckt ein Schüler ein interessantes Notizbuch auf dem Nachttisch der mitgereisten Referendarin. Hierbei handelt es sich zwar nicht um ein Tagebuch, sondern um eine selbst verfasste Geschichte, doch auch diese ist spannend, da sie (auch) erotischer Natur ist. Er nimmt das Buch an sich, um es sodann mit seinen drei Freunden der Referendarin persönlich zurückzugeben.
hinzugefügt am 11.11.2015 von Aramis (6.0) • gelesen: 6735 • 356 Leser-Bewertungen: Ø 7.88 • Platz: 3068
Ein fröhliches Pfingst-Wochenende - Teil 8
silberadler
11S Und wieder ein Satz mit x. Schon glaubt sich Michael am Ziel seiner Wünsche, nur noch Zentimeter trennen sein bestes Stück von Lindas Pforte der Glückseligkeit, da stürzt Björn herein und macht sich trotz guter Nachrichten unbeliebt. Christine lässt ihn anschließend zwar nicht hängen, und Linda verwöhnt ihn mit einem netten Schauspiel, doch die Erfüllung seines größten Wunsches kann er sich erst mal abschminken.
Ganz unverhofft ergibt sich dann aber doch noch eine Gelegenheit, denn die beiden treffen sich beim gemeinsamen Spannen wieder. Jörg und Jutta machen es vor, und als die beiden ihren Gruppenleitern nacheifern wollen ...
Ich verrate nichts, lest selber.
hinzugefügt am 15.05.2007 von Goldmund (8.0) • gelesen: 17778 • 368 Leser-Bewertungen: Ø 8.65 • Platz: 282

Partner

TitelGr.BeschreibungBewertung
Mit den Nachbarn im Urlaub
helli61
13S Mike und seine Frau beschlossen, eine Einladung der befreundeten Nachbarn zu einem gemeinsamen Urlaub in einem Wochenendhaus anzunehmen. Obwohl die Pärchen einen starken Partnerbezug hatten, regte sie besonders die Situation beim nackten Sonnenbad an. Es wurden Wünsche geweckt, deren Realisierung unerreichbar schien, bis Margot ihren Mann eines schönen Sonnentages aufforderte, Mikes Frau mit Sonnencreme einzureiben. Die ersten vorsichtigen Berührungen durch einen "fremden" Mann ließen nicht nur bei ihr den Damm brechen.
Einfühlsam gezeichnetes Spiel um die vorsichtige Annäherung zweier Paare an Partnertausch. Prädikat: Sehr erotisch, aber das Wörtchen "lies" wedele ich frech um die Nase des Autors.
Einleserwertung: 8 Punkte
hinzugefügt am 21.08.2005 von Serenity (8.0) • gelesen: 23952 • 555 Leser-Bewertungen: Ø 8.49 • Platz: 99

BDSM

TitelGr.BeschreibungBewertung
Unethische Begebenheiten (Teil 1)
Dark Angel
46S Ute Haiden ist Bankdirektorin und wird erpresst. Sie hat sich nichts zuschulden kommen lassen, im Gegensatz zu ihrem kürzlich verstorbenen Vater. Um sein Andenken und die Bank zu schützen spielt Ute mit.
Der Erpresser ist reich und es geht ihm um Rache. Dazu will er die stolze Frau Haiden zerbrechen und zu einem willenlosen Objekt seiner Begierde machen. Mit einem immensen Aufwand und viel Geduld wird Ute Schritt für Schritt an ihre Grenzen und darüber hinaus geführt. Ein Balanceakt, denn wenn die Schraube ein bisschen zu viel angezogen wird, kann Ute jederzeit durch eine Selbstanzeige die Erpressung beenden.
Besonders eng wird es, als sie dem schmierigen Vincent mit der dreckigen Fantasie überlassen wird.
hinzugefügt am 12.06.2014 von Goldmund (7.0) • gelesen: 8617 • 238 Leser-Bewertungen: Ø 8.49 • Platz: 1959

Fetisch

TitelGr.BeschreibungBewertung
Guten Morgen Süße!
kaktus39
14S Er ist seit 10 Jahre verheiratet und der gemeinsame Sex wird immer überschaubarer. Dass er deshalb vermehrt auf Handarbeit zurückgreift, will seiner Frau nicht so recht gefallen, und so heckt sie einen perfiden Plan aus, seine sexuellen Aktivitäten zu kontrollieren.
Seine Phimosen-OP nutzt sie schamlos aus und funktioniert ihn nach und nach zu einer Frau um. Entspannung erhält er nur noch über die rückwärtige Körperöffnung, und als sie ein Punktesystem für seine Orgasmen einführt, ist seine Niederlage perfekt.
hinzugefügt am 30.12.2011 von Goldmund (6.0) • gelesen: 6309 • 236 Leser-Bewertungen: Ø 7.67 • Platz: 3399

Sex Stories

TitelGr.BeschreibungBewertung
Post-it
helli61
11.5S Monika muss zu einem Vortrag über die neue Firmenstruktur. Im Vortragssaal sitzt sie alleine in der hintersten Reihe, als sich in letzter Minute doch noch jemand neben sie setzt. Ein Neuer, den sie gar nicht kennt. Um den Vortrag nicht zu stören, unterhalten sie sich mit Post-its. Die seltsam geführte Unterhaltung wird zusehends frivoler, der Typ ist so bestimmend und selbstsicher, das macht sie meschugge. Am Ende verschwinden die beiden in seinem Büro. Es wird ein denkwürdiger Nachmittag und als er gar die Restarbeiten erledigt, ist Monika endgültig Feuer und Flamme. Aber verdammt, wer ist er?
hinzugefügt am 20.01.2015 von Goldmund (8.0) • gelesen: 5198 • 302 Leser-Bewertungen: Ø 8.89 • Platz: 4379
Engel im Regen - Teil 02
Kojote
9.5S Noch nie hat eine Frau Tim so tief berührt. Jede ihrer Gesten, ihrer Worte und vor allem ihrer Berührungen kommen ihm wie ein Wunder vor. Ihrer demütigen und zur gleichen Zeit fordernden Haltung ist es zu verdanken, dass er sie ein wenig quält und dennoch damit ihren Wünschen nachkommt.
Am meisten beeindruckt ihn allerdings, wie schnell sie kommt. Jede seiner Berührungen scheint tiefe Befriedigung bei ihr auszulösen. Dankbar revanchiert sie sich und nun brechen für ihn paradiesische Zeiten an.
hinzugefügt am 15.07.2010 von Goldmund (8.0) • gelesen: 5242 • 290 Leser-Bewertungen: Ø 8.90 • Platz: 4329
Die Hochzeit meines besten Freundes
silberadler
16S Michael ist zur Hochzeit seines Freundes Thomas und dessen Julia eingeladen, für die er insgeheim schwärmt. Nach einer durchfeierten Nacht findet er sein Hotelzimmer nicht mehr und legt sich kurzentschlossen in der Hochzeitssuite aufs Ohr, was fatale Folgen nach sich zieht. Doch damit nicht genug ... als er sich endlich an die geografische Lage seines Zimmers erinnert, erwartet ihn dort eine weitere Überraschung.
hinzugefügt am 15.07.2005 von Kadiya (7.0) • gelesen: 23260 • 600 Leser-Bewertungen: Ø 8.53 • Platz: 108

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled