Anzeige

Fetisch

TitelGr.BeschreibungBewertung
Mein Leben als Fetischist - Teil 2
heelslover
5S Sie gehen zu einer Fetisch Party in einem SM Club. Der Eintrittspreis ist gestaffelt und abhängig von der Netto-Absatz-Höhe der Trägerin. Manu trägt eine Sonderbestellung mit 16.5 cm hohem Absatz, ansonsten ist sie faktisch nackt. Überall sieht man Frauen auf hohen Hacken. Herr von Regendsburg, der Gastgeber, ist von Manuela angetan und lädt sie und ihren Begleiter in sein privates Spielzimmer ein. Er führt die Fickmaschine vor und Manu ist ohne großes Überreden einverstanden, sie auszuprobieren. Ein Kamerateam und diverse Zuschauer stoßen dazu, die fleißig ihren Mund benutzen.
hinzugefügt am 05.05.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 692 • 35 Leser-Bewertungen: Ø 8.23 • Platz: 10748
Mein Leben als Fetischist - Teil 1
heelslover
3.5S Der Kellner rammt seiner Frau Manuela auf der Herrentoilette den Schwanz in den Mund und er schaut begeistert zu. Im Parkhaus muss er sie dann nageln, so geil ist er geworden, auch wegen ihrer High-Heels. Immer extremere müssen her, auch wenn das kostspielig wird. Seine nächtlichen Suggestionen werden immer schwerer zu kontrollieren, und als fünf LKW-Fahrer auf einem Parkplatz sich Manuela vornehmen, muss er überlegen, wie es weitergehen soll.
hinzugefügt am 19.04.2021 von Goldmund (5.0) • gelesen: 1015 • 40 Leser-Bewertungen: Ø 7.75 • Platz: 10355
Mein Leben als Fetischist - Prolog
heelslover
2S Sein Fetisch sind High Heels. Er kann seiner Frau Manuela nachts was einflüstern. Und das tut er, doch die Chose droht, nach hinten loszugehen.
Für ein Prolog lasse ich die Kürze von zwei Seiten durchgehen, aber weitere Fortsetzungen müssen länger sein.
hinzugefügt am 01.04.2021 von Goldmund (5.0) • gelesen: 745 • 33 Leser-Bewertungen: Ø 8.05 • Platz: 10689
Mein Hundeleben
perdimado
18S Im zarten Alter von 18 weigert sie sich, für drei Wochen mit ihrer Familie zu Tante Elisabet zu fahren. Nach einigem Hin und Her kann sie sich tatsächlich durchsetzen. Als sie alleine ist, holt sie die alte Hundebox aus dem Keller und krabbelt nackt hinein. Sie genießt das Gefühl der Enge und träumt vor sich hin, als plötzlich die Wohnungstür aufgeht. Das Wohlgefühl weicht schlagartig größter Panik...
hinzugefügt am 03.03.2021 von Aramis (8.0) • gelesen: 1709 • 50 Leser-Bewertungen: Ø 8.50 • Platz: 9325
Die Wiederbelebung einer verborgenen Liebe
Hetograph
2S Nach einem Einkauf überkommt ihn der Harndruck, der während der Fahrt immer stärker wird. Bis es nicht mehr geht. Dabei überkommen ihn die Erinnerungen an die Vergangenheit. Und die holt ihn ein und so besorgt er sich Utensilien, um seinen Fetisch erneut zu bedienen und so die Erleichterung erneut zu erfahren.
hinzugefügt am 17.01.2021 von Kaydra (7.0) • gelesen: 557 • 13 Leser-Bewertungen: Ø 7.36 • Platz: 10832
Meine erste Vorführung
Nylonmaid
3.5S Maria hat eine dominante Freundin Susanna und sie treffen sich in einem Club. Die Domina kommt mit einem eigenem Sklaven und soll Marias Freund ein bisschen abrichten. Er bekommt eine Maske und muss den Sklaven blasen und umgekehrt. Schließlich darf er in Maria kommen, doch es geht noch weiter.
Sehr technische Sprache: siehe Penetrationswerkzeug.
hinzugefügt am 12.11.2020 von Goldmund (3.0) • gelesen: 731 • 16 Leser-Bewertungen: Ø 6.56 • Platz: 10708
Zur Kur
Trinculo83
16S Er ist zu dick, definitiv. Auch die Ausrede mit seinen Geschäftsreisen helfen ihm nicht mehr. Seine Frau Lara und deren Freundin Kirsten beschließen, ihn zur Kur zum Abspecken zu schicken. Wollen tut er das nicht, aber eine Chance zum Widerstand gegen die beiden Frauen hat er nicht.
Nur dass die Klinik eben keine gewöhnliche ist. Er mutiert zu Patient 44.
Tägliche Hypnose, Latexkleidung, Plugs, viele außergewöhnliche Maßnahmen mehr lassen die Pfunde schrumpfen und aus ihm wird eine andere Person.
Die Verwandlung eines Geschäftsmannes in ein anderes Wesen, auf dass sich Lara und Kirsten, die ein Verhältnis miteinander haben, freuen.

Kaydras Fazit: Lesenswert und amüsant
hinzugefügt am 21.09.2020 von Kaydra (8.0) • gelesen: 1906 • 68 Leser-Bewertungen: Ø 8.58 • Platz: 9029
Das Vampirimperium 005 Treffen mit Richard
DarkMarvin
9.5S Selene ändert im Laufe der Jahre kontinuierlich ihre Identität, sobald sie Witwe geworden ist und wechselt den Kontinent. Da geht nur aufgrund ihres Vermögens, aber es strengt sie auch an. Ihr sehnlichster Wunsch nach einem Kind ist bisher noch immer unerfüllt und sie hat herausgefunden, dass sie mehr auf Frauen steht, aber für ein Kind benötigt sie ein männliches Wesen.
Ihr nächster Auserwählter ist Richard Baxter mit seinen 74 Jahren, unverheiratet und mit einem Imperium ausgestattet. Und er liebt ebenso wie Selene Latexkleidung.
Sie fängt ihn, nachdem er mit seiner Adoptivtochter trainiert hat, und programmiert sich mit sexueller Stimulanz selbst, damit sie sich endgültig in Richard verliebt.
Wird er endlich derjenige sein, der ihren Wunsch erfüllt?
hinzugefügt am 08.09.2020 von Kaydra (6.0) • gelesen: 503 • 17 Leser-Bewertungen: Ø 7.87 • Platz: 10865
Palais Phoenix
Trinculo83
5.5S Seine Herrin Xenia nimmt ihn (ihren Ehemann) auf einen Ausflug ins Palais Phoenix mit. Verbundene Augen und Halsband sind Pflicht. Dort wird er an Kirsten verliehen für diesen Abend. Xenia findet einen Hünen zum eigenen Gebrauch.
Kirsten leert seinen Darm, fistet ihn, bevor er einen Dildo verpasst bekommt. Nach dem Waxing verpasst sie ihm Piercings an den Brustwarzen und am Penis. Er bekommt einen Schwanzkäfig aus Silikon, wird als Frau geschminkt und muss Kerstins Pippi trinken. Schlussendlich wird er mit einem Strapon gefickt und leckt Kirsten zum Orgasmus. Ein schöner Abend!
hinzugefügt am 05.09.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 897 • 30 Leser-Bewertungen: Ø 7.71 • Platz: 10499
Das Vampirimperium 004 Überwacht
DarkMarvin
3.5S Selene ist zum 23. Mal Witwe geworden, ohne ihrem größtem Wunsch, ein Kind zu empfangen, auch nur einen Schritt weitergekommen zu sein.
Inzwischen ist die Welt moderner geworden und Überwachungskameras sind gefährlich für ihren Blutrausch. So veranstaltet sie ein Gemetzel, was aber eigentlich ihrer inneren Natur zu widersprechen scheint.
Selene will den Menschen helfen, nicht sie töten. Welchen Plan kann sie neben ihrem Wunsch verfolgen, damit dies geschieht?
hinzugefügt am 26.08.2020 von Kaydra (6.0) • gelesen: 413 • 14 Leser-Bewertungen: Ø 7.75 • Platz: 10905
Das Vampirimperium 003 Sanitäterin und Kriegerin
DarkMarvin
4S Selene ist verheiratet und hofft, mit ihrem Mann Nachwuchs während Kriegszeiten zeugen zu können. Ihre Gefolgschaft hilft in den Lazaretten, während sie die Gegener ausschaltet.
Die Zeit läuft ihr davon. Ihre Ehegatten sterben, ohne dass sie Mutter wird. Wird sie einen geeigneten Mann finden, der ihr das gewünschte Kind in den Bauch pflanzt?
hinzugefügt am 12.08.2020 von Kaydra (6.0) • gelesen: 482 • 18 Leser-Bewertungen: Ø 7.67 • Platz: 10876
Das Vampirimperium 002 Grippe
DarkMarvin
2S Selene liebt ihre Sklaven, baut ihr Imperium immer weiter aus, indem sie mehr Menschen zu Vampiren macht. Sie findet heraus, dass ihr Speichel Infektionskrankheiten heilen kann und rettet damit bei der großen Grippewelle sehr viele Menschen.
Ihre Zofen bekommen Kinder und gehen vollständig im Mutterglück auf. Selene wünscht sich auch Kinder, aber dafür wird sie einen Partner benötigen. Wird sie diesen finden?
hinzugefügt am 04.08.2020 von Kaydra (7.0) • gelesen: 557 • 22 Leser-Bewertungen: Ø 7.55 • Platz: 10832
Das Vampirimperium 001 Tunguska
DarkMarvin
4.5S Selene erwacht nackt und versehrt in einem Wald. Sie kann nur ahnen, woher sie in Wirklichkeit stammt, wissen kann sie es nicht. Aber ihr ist bewusst, dass sie kein Mensch ist, sondern ein Vampir. Denn nur Blut ist ihre Nahrung.
Nachdem sie sich eine Zeit lang von Tierblut ernährt hat, findet sie männliche Jäger, die sie antrinkt und dadurch zu ihrem Gefolge macht. Ihr Speichel steigert deren Lust und die Männer lieben Selene ...
hinzugefügt am 14.07.2020 von Kaydra (7.0) • gelesen: 728 • 26 Leser-Bewertungen: Ø 7.78 • Platz: 10711
langsame Verwandlung
Sissy Louisa
5S Er lernt seine Frau Catherine im College kennen und sie werden im Lauf der Zeit ein Paar. Sie schließen gerne gegenseitig Wetten ab, bei denen der Verlierer etwas tun muss, das meistens erotischer Art ist. Eines Tages wetten sie, wie die örtliche Profifußballmannschaft von Cats Heimatstadt spielen wird. Da sie für gewöhnlich verliert, ist er sich sehr sicher, die Wette zu gewinnen. Cat sieht in High Heels bezaubernd aus und ist damit absolut verführerisch, so soll das der Wetteinsatz sein. Cat gefällt das weniger und dreht den Spieß um und fordert denselben von ihm.
Wie es kommen soll, gewinnt die Mannschaft ausnahmsweise. Die Einlösung der Wettschuld erzeugt eher ein Unbehagen bei ihm, aber Cat lässt nicht locker und so beginnt eine neue Erfahrung.
hinzugefügt am 14.07.2020 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1434 • 46 Leser-Bewertungen: Ø 8.18 • Platz: 9735
Covid21
DarkMarvin
5.5S Elisa lebt in Zeiten von Covid21. Das Leben ist nur noch mit Gummianzug und Gasmaske möglich. Essen gibt es nur noch über Beutel mit Nährpampe. Mehr als die Hälfte der Menschheit ist bereits gestorben. Elisa arbeitet an Latexkleidung am Fließband. Sie hat einen neuen Gummianzug mit Vibratorfunktion bestellt. Und einer Straffunktion durch den Arbeitgeber. Der Arbeitgeber hat nun Kontrolle über ihren Körper, und sie darf sich Orgasmen durch vermehrte Arbeit verdienen. Sie unterschreibt den Sklavenvertrag mit ihrer Firma.
Originell und aktuell.
hinzugefügt am 12.07.2020 von Goldmund (7.0) • gelesen: 794 • 30 Leser-Bewertungen: Ø 7.77 • Platz: 10633
Mein Werdegang zur Lesbe (1)
santorlm
4S Schon als kleiner Junge liebt Christian er Mädchenkleider, und seine Mutter gönnt es ihm. Mama und Papa leben in Argentinien und er wird Tante Heidrun zur Erziehung übergeben. Die hat zwei Töchter, Lisa und Tina. Christian möchte auch ein Mädchen sein und wird dort auch so angezogen.
Alle sehen nur ein Mädchen in ihm, Chrissi eben. Er will dann wirklich eins werden!
Die Familie zieht mit, es gibt eine OP mit 16 in Bangkok. Dazu Medikamente, die Brüste wachsen lassen.
hinzugefügt am 25.06.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 953 • 28 Leser-Bewertungen: Ø 8.12 • Platz: 10433
Horny Man - Wahnsinnig geil
Faith
8S Er ist keine 20, in der JVA auf der Krankenstation, fixiert. Eine zeitlose Schönheit kommt und stellt sich als Verhaltenstherapeutin vor. Er wird betäubt, und als er erwacht, ist er nackt auf einem Gynostuhl gefesselt. Sie wichst ihn gekonnt, hört immer wieder rechtzeitig auf, sodass er fast vergeht vor Lust. Sie rasiert ihn - unten, und wichst ihn wieder bis zum Wahnsinnigwerden. Er will endlich wissen, was sie von ihm will: ihm helfen, sein Leben in den Griff zu bekommen. Ein Analdildo, eine Manschette über den Schwanz, elektrische Stimulation, Dauergeilheit, nichts bleibt ihm erspart.
hinzugefügt am 12.06.2020 von Goldmund (9.0) • gelesen: 1877 • 96 Leser-Bewertungen: Ø 8.82 • Platz: 9065
Ästhetik
Tegernseepirate
38.5S Franzi wachsen in der Pubertät enorm große Nippel und vor allem Labien. Sie schämt sich dafür, isoliert sich und empfindet sich als missgebildet. Als sie achtzehn ist will der Nachbarjunge Simon mit ihr schlafen. Es klappt ganz ordentlich, doch sie kann ihren Minderwertigkeitskomplexen nicht entgehen.
Erst mit dreiundzwanzig Jahren will sie den nächsten Versuch starten, doch zuvor soll ihr ein Frauenarzt bei ihrem speziellen Problem helfen. Dr. Sebastian Drews ist ihr sympathisch. Und umgekehrt ist es sogar mehr als das, gerade wegen ihrer Problemzonen. Alle seine Gedanken sind bei ihr und er vernachlässigt sogar seine Gehilfin und Gespielin Tamara. Sein Lösungsvorschlag ist unorthodox und absurd, doch Franzi leuchtet das ein: Desensibilisierungsbehandlung mittels Piercings. Dazu muss er ihre Sensibilität testen. An den Nippel und unten auch. Bis sie kommt. Doch dann beichtet er, weil er sich schämt und sie liebt. Sie könnte ihn anzeigen, tut es aber nicht. Schließlich gesteht er ihr: "Wenn ich mir eine Traumfrau schnitzen könnte, sie würde aussehen wie du." Klar, dass es daraufhin ein sexgeladenes Happy End gibt.
hinzugefügt am 10.06.2020 von Goldmund (8.0) • gelesen: 1661 • 84 Leser-Bewertungen: Ø 8.94 • Platz: 9405
Vieles ergibt sich durch besondere Umstände (1)
santorlm
7S Schon als kleiner Junge hat es Christian gefallen, Mädchenkleidung zu tragen. Eine Erbschaft verhilft zu einem Reiterhof auf dem Land. Er darf auf die Mädchenschule, weil die Jungenschule zu weit entfernt ist. Christians Idee nach einem wenig glanzvollen Empfang als Junge: Ich gehe als Mädchen. Er wird zu Christiane.
Bei einem Urlaub in Bayern mit der Mädchenklasse ergibt sich der Beginn einer intensiven langen Freundschaft mit Marion.
hinzugefügt am 31.05.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 753 • 20 Leser-Bewertungen: Ø 8.54 • Platz: 10681
Im Erotikstore - Teil 4
gummibaum
13S Niko steckt mit seinem gummierten Schwanz in Xenia und hat einen Plug im Arsch. Sehr anstrengend das, aber sie kommen beide. Anschließend streiten sie sich wegen seines Latexfetisches und er haut ab. Als er zurück kommt, da er sein Handy vergessen hat, ist sie bereit, Latex zu tragen. Warum Haut, wenn man auch Latex haben kann, ist sein Motto.
Für den Abend verabredet er sich mit Lena bei ihr zu Hause. Er taucht in Latexkleidung auf und sie öffnet mit Gasmaske. Niko bekommt auch so ein Ding ins Gesicht und er bewundert ihre Gasmaskensammlung. Der Latexsex mit Lena ist irre und so zieht er bei ihr ein. Seine erste Latex-WG. Auch Bettlaken, Bettwäsche, Unterwäsche, einfach alles aus Latex. Und das 24/7.
hinzugefügt am 19.04.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 995 • 24 Leser-Bewertungen: Ø 8.54 • Platz: 10379

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled