Anzeige

Teen

TitelGr.BeschreibungBewertung
Hanna - Jung und versaut
EviAngelIcon: Medaille
23S Hanna Sibkowski ist eine junge Kassiererin, die eines Tages angesprochen wird, ob sie nicht ein Fotoshooting mitmachen möchte. Grund dafür ist ihre beachtliche Oberweite. Zusätzlich gibt es bei dem Shooting einen Batzen Geld, der ihr Gehalt merklich aufbessert.
Das zweite Fotoshooting entpuppt sich als Film mit einem Darsteller, der ihre Lust besser befriedigt als ihre ehemaligen Freunde. Daran findet Hanna Gefallen, zumal es auch gut bezahlt wird. So geht sie auf weitere Angebote im Pornofilmmilieu ein.
hinzugefügt am 22.01.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 5321 • 123 Leser-Bewertungen: Ø 7.99 • Platz: 4275
Die heiße Hanna II - Gang Bang
EviAngelIcon: Medaille
8.5S Hanna hat sich von Kai getrennt, da dieser nach Berlin zum Studieren gegangen ist.
Die Filmfirma ruft nach einiger Zeit wieder bei ihr an und sie sagt zu. Absolut geil begibt sich Hanna zum Dreh. Ein Gang Bang steht an, dass es zehn Männer sind, erfährt sie erst, als sie sich den Film später anschaut.
Der nächste Dreh ist mit Athina, die ihr auch eine wunderbare Geilheit beschert. Dieser Dreh wird einen Tag später fortgeführt und an Giacomelli abgegeben. Giacomelli ist nicht ein Mann, wie erst vermutet, sondern drei Männer, die gleich aussehen. Die Drei nudeln sie absolut mechanisch durch, ohne irgendein Gefühl in ihr zu erwecken.
hinzugefügt am 10.03.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 3054 • 83 Leser-Bewertungen: Ø 7.71 • Platz: 7235
Die heiße Hanna III - Der geile Stiefpapa
EviAngelIcon: Medaille
10S Hanna soll als Double Sexszenen bei einem Krimi drehen. Eine Schülerin, die sowohl mit dem Lehrer als auch ihrem Stiefvater sexuell verkehrt, wobei letzterer das Mordopfer ist.
Die Schaupielerin, die die Rolle spielt, bringt bei den vorgetäuschten Sexszenen ihre Mimik und die Geräusche derart schlecht mit ein, dass Hanna die Rolle übernimmt. Entsprechend werden die Sexszenen richtig gedreht, nicht nur angedeutet. Auch überredet sie den Regisseur dazu, den Text zu ändern, da eine Protagonistin in dem Alter nicht so reden würde. Sie wickelt alle um den Finger, sodass ihre Rolle anschließend die der Mörderin ist.
Dafür sagt sie auch kurzfristig bei ihrem richtigen Job als Kassierin an einem Tag ab. Mit schlechtem Gewissen geht sie am nächsten Tag früher zum Supermarkt und wird vom Leiter ins Büro gerufen.
hinzugefügt am 17.04.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 2925 • 104 Leser-Bewertungen: Ø 7.90 • Platz: 7432
Die heiße Hanna IV - Der schmerzlose Bohrer
EviAngelIcon: Medaille
5S Wieder einmal wird Hanna zu einem Dreh geordert. Es geht um einen Zahnarzt, bei dem sie die Assistentin ist. Einer der Patienten hat einen riesigen Pimmel. So einen großen hatte Hanna noch nie in ihrem Leben. Allerdings kommt der Herr zweimal zu schnell. Auch drei weitere Patienten nutzen ihre speziellen Kenntnisse, bevor der Zahnarzt sie ein weiteres Mal vernascht.
Kai kommt inzwischen öfter zu Hanna und versorgt sie mit reichhaltiger Nahrung und seinem Körper. Dass es ihn nicht stört, dass sie andere Kerle fickt, verwundert sie. Aber sie freut sich, ihn wieder bei sich zu haben.
hinzugefügt am 27.05.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 2374 • 101 Leser-Bewertungen: Ø 7.78 • Platz: 8356
Die heiße Hanna V - Der 60-min-Film
EviAngelIcon: Medaille
6S Hanna erhält ein Angebot vom Produzenten des Krimis für einen 60 Minuten langen Film. Allerdings lässt sie sich nicht mit dem Verdienst abspeisen, den sie sonst für ihre Produktionen bekommt.
Anschließend dreht sie einen Film mit vier gut gebauten Männern, die sie wieder einmal ins Reich der Lust schicken.
Da der Dreh mit dem Produzenten mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, nimmt Hanna Urlaub im Geschäft. Genug davon hat sie ja. Der folgende Dreh im kleinen Studio findet mit zwei Frauen statt, bei dem Hanna noch neue Erfahrungen macht.
hinzugefügt am 07.06.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 1690 • 77 Leser-Bewertungen: Ø 7.87 • Platz: 9416
Die heiße Hanna VI - Wohnungsbesichtigung
EviAngelIcon: Medaille
7.5S Hanna findet in ihrem Briefkasten einen Flyer ihres Vermieters und findet das Angebot reizvoll. In einem Hochhaus werden Wohnungen verkauft. Der Berater zeigt ihr zuerst eine kleine Wohnung, später aber eine im obersten Stockwerk, in die sich Hanna sofort verguckt und kaufen möchte. So kauft sie dem Vormieter einige Sachen ab.
Anschließend beginnt sie mit dem Dreh des 60-Minuten-Films. Nach zwei Tagen findet sie sich im Büro des Chefs wieder.
hinzugefügt am 12.06.2019 von Kaydra (6.0) • gelesen: 1655 • 63 Leser-Bewertungen: Ø 7.72 • Platz: 9469
Hanna VII - Schneesturm
EviAngelIcon: Medaille
8.5S Die Filmerei geht weiter. Allerdings wird der 60-Minuten-Film abgeändert in einen mit vier Episoden mit 15 Minuten. Nach einer herrischen Trulla spielt Hanna eine Frau, die im Schneesturm mit fünf Männern in einer Hütte landet. Der große Schlecker bringt sie in ihr Nirvana. Dennoch freut sie sich anschließend auf Kai, der sie endlich mal wieder besucht.
In den nächsten Szenen spielt Hanna eine Tochter des Chefs, die mit einem Praktikanten im Aufzug steckenbleibt und später von einem Bodyguard rangenommen wird.
hinzugefügt am 19.06.2019 von Kaydra (5.0) • gelesen: 1469 • 62 Leser-Bewertungen: Ø 8.07 • Platz: 9736
Hanna VIII - Die Schlampe im Swingerclub
EviAngelIcon: Medaille
8S Hanna ist total aufgeregt, weil der Kauf der Penthousewohnung am nächsten Tag über die Bühne gehen soll. Zur Feier des Tages trinkt sie mit Kai, der von der gesamten Aktion noch nichts weiß, ein Glas Sekt und redet sich dafür mit dem letzten Drehtag des 60-Minuten-Films heraus.
Bei diesem Dreh liegt Hanna angekettet auf einem riesigen Bett, nur mit Korsett, das ihre Brüste zur Geltung bringen soll, und Schuhen bekleidet sowie verbundenen Augen. So begegnet sie Selo wieder. Aber sie lässt ihn gewähren. Da die Szene in einem Swingerclub spielt, nimmt Hanna alles um sich herum wahr. Sie genießt die Akteure an und in ihrem Körper.
Anschließend fährt sie zum Kauf der Wohnung mit Notar und allem, was dazu gehört. Der Verkäufer erzählt ihr, dass auch die Nachbarwohnung bald frei werden würde und ob sie diese nicht kaufen wolle. Das lässt sie sich nicht entgehen.
Kai wartet an diesem Abend mit einem romantischen Essen auf sie. Immer noch unwissend führt Hanna ihn zu der neuen Wohnung, die ihn begeistert.
hinzugefügt am 04.08.2019 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1909 • 61 Leser-Bewertungen: Ø 7.87 • Platz: 9077
Hanna IX - Der Zweimetermann
EviAngelIcon: Medaille
4.5S Hanna und Kai machen Pläne für die gekaufte Wohnung, wobei die Vorstellungen etwas auseinanderklaffen. Aber es ist Hannas Wohnung. Während dieser Planung erhält sie einen Anruf, dass sie am nächsten Morgen im Filmstudio erscheinen soll. Hanna lehnt den Termin ab, da sie morgens im Supermarkt arbeiten muss und vertröstet auf den Nachmittag.
Im Supermarkt holt sie Frau Müller vom Regale kontrollieren und lotst Hanna in Richtung Chefetage. Ganz viele Kündigungsgründe fallen ihr dabei auf dem Weg ein, aber Frau Müller stellt ihr nur ihre Schwiegertochter vor, die ihr als gelernte Bilanzbuchhalterin zukünftig unter die Arme greifen soll.
Nachmittags im Studio laufen nur uninteressante Nachdrehs ohne jeglichen Sex und entsprechend frustriert kommt Hanna nach Hause, wo kein Kai auf sie wartet, den sie wesentlich später betrunken abholen muss.
Am darauffolgenden Tag ist wieder richtiger Drehtag. Mit Oliver, dem Zweimetermann. Da einfach keine Stimmung aufkommen will, werden auf Hannas Vorschlag hin Spiegel aufgestellt und der Dreh ist schnell im Kasten.
Als sie anschließend in ihre neue Wohnung kommt, ist alles durch die Hilfe von Kais Freunden so hergerichtet, wie sie sich das gewünscht hat.
hinzugefügt am 25.08.2019 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1372 • 56 Leser-Bewertungen: Ø 8.13 • Platz: 9891
Hanna X - Der Krimi
EviAngelIcon: Medaille
9S Nach einem kurzen Anruf des Fotografen holt dieser Hanna umgehend ab, ohne ihr vorher zu sagen, wohin oder weshalb. Erst nach einem heftigen kurzen Streit rückt er mit der Sprache heraus. Sie treffen sich mit dem Produzenten in einem Hotelrestaurant zum Essen und besprechen ein neues Projekt: Das Luder und der Kommissar.
Eigentlich ein verlockendes Angebot, aber mit wieder einmal einem schwachen Drehbuch, sodass Hanna sofort einige Ideen einarbeitet und sie dem Produzenten mit viel Einblick auf ihre Oberweite zeigt. Der ist begeistert.
Auch dieses Mal ist Olli wieder ihr Filmpartner. Als Liebespaar streifen sie durch die Menschen in der Stadt bis sie in ihrer Wohnung landen. Dort geht es heiß zu. Sehr unter die Haut gehend. Hanna verliebt sich in Olli, so richtig heftig.
Sie beichtet es Kai, der das ganz gelassen sieht, während Hanna daran verzweifelt. Noch schlimmer wird die Situation, als Hanna erkennt, dass Kai mit Amelie eine Liaison hat.
hinzugefügt am 03.11.2019 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1111 • 44 Leser-Bewertungen: Ø 8.33 • Platz: 10288
Hanna XI - Schwummriges Gefühl
EviAngelIcon: Medaille
10.5S Hanna beschreibt sehr intensiv ihr Gefühl der Vorfreude auf den nächsten Dreh. Schwummeriges Gefühl nennt sie das, andere würden es als Kribbeln bezeichnen.
Beim nächsten Dreh warten zwei blonde Männer auf sie. Vorher machen sie sich heiß, was merklich herunterfährt, als Hanna sich bekleiden muss und erst einmal Dreharbeiten in der Stadt stattfinden. Dort befummeln sie wildfremde Männer und die beiden Blondies während ihres Gangs durch die Straße. Die Darsteller steigen in einen Bus und setzen sich ganz nach hinten. Ein normaler Fahrgast, dem Hannas Titten gefallen, hat allerdings ein Problem mit dem weiteren Geschehen, sodass sie aufgrund der lauten Zwischenrufe den Drehort wechseln müssen. Im Studio steht genau so ein Bus aufgebaut, wo in Ruhe weitergedreht werden kann. Hanna gerät völlig außer Kontrolle, obwohl ihr Bewusstsein alles regstriert. Bis auch dieses plötzlich ausgeschaltet ist und sie bei Karin wach wird.
Voller Wut, da mit ihr ein BDSM-Film gedreht wurde, der so nicht abgesprochen war, verlässt Hanna auf Karins Anraten hin das Set. Zuhause holen sie Alpträume ein, aus denen sie Olli mit Zärtlichkeit ohne Sex wieder herausholt.
hinzugefügt am 14.11.2019 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1085 • 42 Leser-Bewertungen: Ø 8.10 • Platz: 10330
Hanna XII - Kind der Liebe
EviAngelIcon: Medaille
11.5S Nach dem letzten Dreh, bei dem Hanna so übel mitgespielt wurde, gibt sie die Pornofilmerei auf. Was sie allerdings vergessen hat, war ihr Vertrag zu der Krimiserie. Da hier länger am Stück gedreht werden muss, muss Hanna Urlaub einreichen. Dort wird sie begeistert gefeiert und muss Autogramme verteilen.
Zum Set nimmt Hanna Olli mit, damit nichts passiert. Während sie dem Autor hilft, das Drehbuch zu optimieren, weil dieser gar nicht dazu fähig ist, kommt ihr sie Idee, Olli einzubauen. Bevor sie Olli davon erzählen kann, sagt er ihr, dass er sie mit zu seinen Eltern nehmen und diesen vorstellen wird. Hanna resümiert über ihre eigene Familie und denkt sich, das wird schon gehen, Olli ist ja auch Lagerarbeiter. Umso erstaunter ist sie, als sie in ein Villenviertel fahren, erklärt sich aber selbst, dass solche großen Häuser ja in viele kleine Wohnungen umgebaut werden.
Letzten Endes gehören Herrn Mejers, wie Olli Hausmann seinen Vater vorstellt, Fabriken und er ist schwerreich. Olli gibt sich zuhause mehr wie ein kleiner Junge, wogegen Hanna mit einer kleinen Raffinesse und Sexappeal dank ihres Kleides vorgeht. Dies geschieht öfter. Als sie wieder in Hannas Wohnung sind, kommt es zur Aufklärung der Familienzugehörigkeit und zu einem Heiratsantrag, den Hanna nicht ganz ernst nimmt. Wird sie ihn dennoch annehmen?

hinzugefügt am 25.11.2019 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1282 • 52 Leser-Bewertungen: Ø 8.65 • Platz: 10053

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled