Anzeige

Teen

TitelGr.BeschreibungBewertung
Eigentlich waren wir beste Freundinnen Teil 1
perdimado
12S Tammy und Lucia sind beste Freundinnen. Als Lucia bei Tammy am Badesee die Schleife des Bikinioberteils öffnet und ihre Freundin barbusig dasteht, ist gewissermaßen Krisenstimmung angesagt, denn Tammy nimmt die Entschuldigung nicht an. Erst nach einem Eis ändert sich das. Sie vereinbaren eine Revanche und neue Regeln, die noch mehr zeigen.
Nach dem Abitur gehen beide an der gleichen Uni studieren und wohnen gemeinsam als WG. Fernab der Eltern wagen sie, das Spiel weiter zu treiben, aber nicht jeder versteht diesen Spaß. Auch Sarah, eine gemeinsame Freundin, die auch studieren will und bei beiden aufschlägt, findet das Spiel nicht so toll. Aber sie treffen eine Vereinbarung und das Spiel geht zu dritt weiter.
hinzugefügt am 01.01.2021 von Kaydra (8.0) • gelesen: 3467 • 90 Leser-Bewertungen: Ø 8.05 • Platz: 6582
Eigentlich waren wir beste Freundinnen Teil 2
perdimado
11S Sarah übernimmt die Regie bei den Spielen und führt Tammy und Lucia mit Hundehalsbändern durch die Stadt. Bei einem Erotikladen muss der Verkäufer Hand anlegen, um an den beiden bestimmte Utensilien auszuprobieren, die dabei abgehen. Am nächsten Tag spielt Sarah mit dem Handy, um die Vibroeier in den Freundinnen zu aktivieren, während sie sich selbst mit einem älteren Herrn im Cafe unterhält. Das Geschehen im Park findet seine Fortsetzung in der U-Bahn. Immer neue Spielchen und öffentliche Auftritte mit oder ohne Einwirkung von Dritten werden Tagesordnung.
Der ältere Herr entpuppt sich als Dekan der Uni und so stößt dann auch noch seine Tochter Jacqueline zu dem Trio.
hinzugefügt am 17.01.2021 von Kaydra (8.0) • gelesen: 2474 • 63 Leser-Bewertungen: Ø 8.00 • Platz: 8169

BDSM

TitelGr.BeschreibungBewertung
Eigentlich waren wir beste Freundinnen Teil 3
perdimado
13S Jacky zieht bei Sarah, Tammy und Lucia ein. Sie entpuppt sich schnell als Sadistin. Ihr erster Ausflug führt sie in einen Park, wo Jacky ihre Machtspielchen beginnt. Tammy und Lucia stellen wieder einmal mehr fest , dass sie Masochistinnen sind.
Der nächste Ausflug führt über die U-Bahn mit exhibitionistischen Spielerein in eine verlassenere Gegend, wo die beiden Männer aus der U-Bahn die beiden durchficken.
Jacky gewinnt zunehmend an Macht und schreckt selbst vor Schlägen auf die Geschlechtsteile nicht zurück. Anschließend verhökert sie die beiden erneut an die beiden aus der U-Bahn, die mit Freunden Doppeldecker und andere Möglichkeiten mit Tammy und Lucia ausprobieren.
Sarah übergibt sie endgültig an Jacky.
hinzugefügt am 14.02.2021 von Kaydra (7.0) • gelesen: 1859 • 46 Leser-Bewertungen: Ø 7.93 • Platz: 9136

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled