Anzeige

Schwul

TitelGr.BeschreibungBewertung
Mein Hockey Team
Pollux
6.5S Leon ist verheirateter Unternehmer und sponsert ein Hockey-Team. Er schaut sich von jedem Jungen Schwanz, Eier, Arsch, Schamhaare (rasiert oder haarlos) an. Marvin ist der Richtige! Er lädt ihn zur Arbeit bei sich zu Hause ein, kauft ihm eine neue Hockeyausrüstung. Und belohnt ihn bei der Anprobe für seinen Athletenkörper mit einem geilen Blowjob. Natürlich lässt er sich von Marvin auch ficken.
hinzugefügt am 28.11.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 169 • Leser-Bewertung: folgt • Platz: 11048
Es begann mit David im Sommer 1991
Pollux
12S Leon bewundert Kumpel David, doch der liebt seine Frau Katja und hat nichts mit Männern am Hut. Er lässt Leon aber zuschauen, wie er seine Frau fickt. Als seine Frau schwanger ist, will sie nicht mehr und David gerät in einen sexuellen Notstand. Leon bietet ihm einen Blowjob als Ersatz an. Und später noch einen Arschfick, den David erst nicht will und dann doch genießt. Und nicht nur einmal.
Auch David wird nach und nach ins Blasen und den Analfick eingewiesen. Und bekommt ab da Sehnsucht nach Leon. Nur logisch, dass er seine Ehe beendet und eine Partnerschaft mit Leon eingeht.
hinzugefügt am 21.10.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 471 • 12 Leser-Bewertungen: Ø 7.12 • Platz: 11003
Unerwartet geil
Moritz Deer
2.5S Er und Gerd schleichen seit Tagen im Chat umeinander. Eine Verabredung bei ihm erfolgt nach intimem Bilderaustausch. Es startet mit einer Arschleckeriei vom Feinsten und endet in dem für ihn ersten Analverkehr. Beide kommen gemeinsam.
hinzugefügt am 13.10.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 369 • 14 Leser-Bewertungen: Ø 8.35 • Platz: 11040
Vom Park ins Bett
Moritz Deer
2S Zufällig laufen sich Moritz und Neil im Netz wieder über den Weg. Eine Fortsetzung des letzten Abenteuers wird vereinbart. Und diesmal soll es kein Quickie sein.
hinzugefügt am 05.06.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 365 • Leser-Bewertung: folgt • Platz: 11041
Schatten im Park
Moritz Deer
1.5S Nachdem er seine Bi-Ader entdeckt hat, besucht er öfter den einschlägig bekannten Park in der Stadt auf der Suche nach einem geilen, anonymen Abenteuer. Heute trifft er Neil, einen Schwarzen. Der will knutschen und gefickt werden. Kann er haben.
hinzugefügt am 28.05.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 415 • 10 Leser-Bewertungen: Ø 6.98 • Platz: 11026
Der Leder-Skinhead
Moritz Deer
2.5S Kontakt wieder mal über eines der blauen Portale. Luke fragt: Willste blank rein? Und das ist Luke: kahlgeschorener Schädel, eine enge Lederjeans und eine etwas abgewetzte schwarze Lederjacke. Beim Treffen kommt Moritz schnell wie nie. Deshalb ziert sich Luke für ein zweites Date. Doch diesmal bleibt Moritz standhaft und es wird ein Erlebnis.
hinzugefügt am 19.05.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 383 • 15 Leser-Bewertungen: Ø 7.42 • Platz: 11038
Der Architekt auf Durchreise
Moritz Deer
2.5S Moritz merkt, dass er auch für Sex mit Männern was übrig hat. Auf eine Anzeige hin trifft er sich mit Peter auf einem Waldparkplatz. Sie gefallen sich und gehen zu Moritz. Peter ist Architekt auf Durchreise, der geile Entspannung mit Niveau sucht. Die bekommt er, auch in den folgenden Jahren bei der Durchreise. Aber alles geht einmal zu Ende.
hinzugefügt am 10.05.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 546 • 20 Leser-Bewertungen: Ø 8.14 • Platz: 10959
Der Moment - ein unvergessliches Treffen
Moritz Deer
3S Er ist bi und findet gleichgeschlechtliche Partner auf den blauen Seiten im Netz. Er ist anal passiv, was in der Szene nicht unbedingt als störend empfunden wird. Lernt so den älteren Hans kennen und es beginnt eine seiner heißesten Männersexnummern bisher. Eine Stunde pure Lust! Geil erzählt.
hinzugefügt am 08.04.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 966 • 33 Leser-Bewertungen: Ø 8.08 • Platz: 10524
Carstens Spielchen
Pollux
4.5S Leon wacht auf als Carsten seinen Schwanz in den Mund nimmt. Endlich haben die beiden bei Carsten sturmfreie Bude. Und Carsten nutzt die Zeit für Spielchen, die Leon kurz vor einem Orgasmus halten, bis er fast verzweifelt. Um so grandioser die Erlösung.
hinzugefügt am 24.03.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 755 • 27 Leser-Bewertungen: Ø 8.21 • Platz: 10797
Jung, devot sucht ...
Acheloos
11S Michael hat eine geniale Chiffre-Anzeige aufgegeben und eine unverschämte Zuschrift von einem gewissen Hermann erhalten. Michael ist zwar jung und mit seiner Freundin zusammen, die er dann später auch heiratet, doch das Inserat wendet sich an einen älteren Mann. Und das, obwohl Sex unter Männern 1977 noch unter Strafe stand. Natürlich will er auf die Zumutung von Antwort nicht reagieren, doch das Verlangen steigt ... Und so outet er sich bei Hermann als willig, wiss- und lernbegierig. Weitere Anweisungen folgen. Seine Freundin entschwindet schließlich für ein halbes Jahr nach London. Michael wichst ständig und wandelt sich zum Schwanzmädchen, das ständig mit Arschdildos für den Ernstfall übt.
hinzugefügt am 16.03.2021 von Goldmund (8.0) • gelesen: 972 • 46 Leser-Bewertungen: Ø 8.68 • Platz: 10517
Matteo von der Gym-Bar
Pollux
6.5S Leon begegnet im Fitnessstudio dem neuen Koch Matteo. Er bewundert dessen geilen Arsch und traut sich nach einigen Wochen, Matteo zu sich einzuladen, worauf der schon lange gewartet hat. Sie fahren zu Leon und es geht gleich zur Sache. Matteo schmeckt so süß wie er aussieht. Und der Knackarsch ist wirklich etwas Besonderes, besonders, wenn man drinsteckt. Matteo beichtet: Es ist sein erstes Mal mit einem Mann.
hinzugefügt am 27.02.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 533 • 16 Leser-Bewertungen: Ø 7.83 • Platz: 10969
Der Faun
Valain
14.5S Ralf und Paul machen Urlaub in der Bretagne, in einer Traumvilla im verwunschenen Garten. Da entdeckt Paul auf dem Nachbargrundstück einen wichsenden Faun, der sich Finger in den Arsch schiebt, was Paul ungemein aufgeilt. Spätabends sieht er den Faun in der Dorfkneipe wieder. Der bietet ein Rendezvous an, von dem Ralf nichts merken darf. Der Faun heißt Alain und es wird eine heiße Begegnung. Sie sehen sich dank Alains Künsten wieder. Und dann noch ein letztes Mal, bei dem es besonders heftig zugeht.
hinzugefügt am 08.02.2021 von Goldmund (6.0) • gelesen: 435 • Leser-Bewertung: folgt • Platz: 11018
Das erste und einzige Mal
Pollux
5.5S Marvin hält sich für einen hundertprozentigen Hetero, doch am abgelegenen Teich führt David für die Jungs aus dem Internat die Nacktregel ein. Und David ist entgegen seines Namens ein Riese, jedenfalls untenherum. Marvin ist wahnsinnig angetan von dem Anblick. Er wichst nachts drauf, hat aber Angst, schwul zu sein. Trotzdem lädt er David zu sich aufs Zimmer ein. Nach zwei Joints und etlichen Pornomagazinen geht es dann zur Sache. Marvin erstickt fast an dem Teil. Doch auch David hat was anzubieten.
hinzugefügt am 31.01.2021 von Goldmund (7.0) • gelesen: 1060 • 36 Leser-Bewertungen: Ø 8.38 • Platz: 10401
Versehentlich in eine Gay-Kneipe geraten
kl
4.5S Er und ein Schulfreund klappern am Wochenende Kneipen ab. Durch Zufall landen sie in einer Gay-Kneipe. Dort werden sie von einem älterem Herrn angesprochen und ihm gefällt es. Trotzdem fliehen sie, um voreinander das Gesicht zu wahren. Doch später geht er ohne den Kumpel wieder zurück. Der Mann ist noch da und es kommt in der Kneipe zu ersten Streicheleinheiten. Er ist schon länger latent an Männern interessiert und folgt Martins Einladung: Sie gehen zu ihm, wo Martin ihn verführt.
hinzugefügt am 03.07.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1212 • 54 Leser-Bewertungen: Ø 8.62 • Platz: 10191
Strip Black Jack, Teil 1
Seb-HH
6.5S Seb und Julian wollen an Silvester zu Alex. Ihr Freund Kai kommt ebenfalls und sie schauen zusammen einen Horrorfilm. Dann schlägt Seb einen Strip Poker vor. Wegen des reichlich geflossenen Alkohols stimmen alle zu. Zuerst spielt Alex gegen Julian. Alex ist als Erster nackt, doch das Spiel geht weiter, bis Julian Alex' Eichel freilegen darf.
hinzugefügt am 21.06.2020 von Goldmund (4.0) • gelesen: 717 • 31 Leser-Bewertungen: Ø 7.24 • Platz: 10835
Tom (1)
Norman76
4S Er ist verheiratet, hat aber schwule Fantasien mit Unterwerfung etc. Er schaut im Netz entsprechende Pornos an und treibt sich in einschlägigen Chatrooms herum. Schließlich verabredet er sich mit Tom. Dessen erste Ladung im Mund ist pure Seligkeit. Tom besorgt es ihm, doch dafür muss er am nächsten Wochenende für drei Männer die Schwanzhure sein. Liebend gerne macht er das, bekommt eine Halskette, und bevor die anderen kommen, benutzt Tom seinen Ficksklaven. Spermaverziert muss der die Tür öffnen.
hinzugefügt am 06.11.2019 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1296 • 38 Leser-Bewertungen: Ø 8.19 • Platz: 10061
Dunkle Gelüste
Voyeur69
14.5S Gut, dass der Autor die Geschichte gleich zu Beginn ins Land der Fabeln und Legenden verweist .... sonst könnte man ob der diversen Abenteuer in wirklich allen nur vorstellbaren Varianten, die der Protagonist in einem Gay-Kino erlebt, richtig neidisch werden :-)
hinzugefügt am 25.04.2019 von Kadiya (6.0) • gelesen: 1442 • 24 Leser-Bewertungen: Ø 8.27 • Platz: 9811
Frank der Freund meines Vaters - Teil vier
tom42
5S Nachdem Martin wochenlang nichts von Frank gehört hat, steht dieser urplötzlich vor seiner Tür und lädt ihn auf ein Wochenende ins Hotel ein, wo man sich natürlich ausgiebigst gegenseitig bespaßt. Ein bisschen lieblos erzählte Bettakrobatik, die der Vorstellungskraft des Lesers so einiges abverlangt.
hinzugefügt am 08.07.2018 von Kadiya (5.0) • gelesen: 907 • 20 Leser-Bewertungen: Ø 8.64 • Platz: 10600
Meine ersten Homoerfahrungen - Teil 2
activdave1964
2.5S Unser junger Held hat zwar weiterhin eine Freundin, da sie aber wenig Interesse an Analverkehr hat, besucht er dann und wann Manni. Im zweiten Teil kommt auch Lutz, einer guter Freund von Manni, ins Spiel. Zu dritt macht man sich auf den Weg zu einem Urlaub auf einem FKK-Campingplatz und schon während der Anfahrt wird das Wohnmobil intensiv genutzt.
hinzugefügt am 05.06.2018 von Aramis (4.0) • gelesen: 1648 • 47 Leser-Bewertungen: Ø 7.96 • Platz: 9515
Erfahrungen kann man nicht lernen
JanusRuhrpott
5S Es ist sein erstes Mal mit einem Mann. Er hat schon mehrere Dates platzen lassen, aus Angst vor den Folgen für sein Leben. Denn er ist eine Führungskraft in der Firma, verheiratet, hat zwei Kinder, ein Haus etc. Doch nun will er sich fallen lassen und auch diese Seite in sich ausleben.
Sein Date sieht gut aus und zerrt ihn gleich ins Schlafzimmer. Nach ein paar Leckereien zum Auftakt wird er zum ersten Mal von hinten genommen und er spritzt ab, ohne sich zu berühren. Und ja, sein Leben verläuft ab da wirklich völlig anders. Bereut hat er es niemals.
hinzugefügt am 27.02.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 2121 • 59 Leser-Bewertungen: Ø 7.97 • Platz: 8775

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled