Spanner

TitelGr.BeschreibungBewertung
Camping, eine neue Erfahrung
magnum1970
2.5S Sie machen Urlaub auf dem FKK Campingplatz, weil sonst alles belegt ist. Drei Jungs beobachten unentwegt seine Frau. Er merkt das, sie nicht. Ihr gefällt es immer besser, so nackt herumzulaufen. Am dritten Tag mittags betrinkt sie sich und schläft nackt ein, während ihr Mann etwas zu essen besorgt. Die drei Jungs machen sich an sie ran, der zurückkommende Mann beobachtet alles und wird geil. Er spritzt in die Büsche und seine Frau hat einen verdammt festen Schlaf. Auch ihr Mann macht sich anschließend über sie her, und als sie erwacht, will sie ficken, denn sie hat so geil geträumt und ist so nass.
hinzugefügt am 20.10.2020 von Goldmund (6.0) • gelesen: 3134 • 116 Leser-Bewertungen: Ø 7.46 • Platz: 7109
Burgruine
Tegernseepirate
13S Marta und ein paar Jungs aus ihrer Clique bereiten alles für eine Party auf einer Burgruine vor. Während sie ihrer Freundin eine SMS schreibt, entgleitet ihr das Handy und bleibt 5 m tiefer an einer unzugänglichen Stelle liegen. In einer gewagten Rettungsaktion mit Seil lassen die Jungs Marta herunter. Beim Hinaufziehen passiert ein Unglück, das Marta erst einmal ins Krankenhaus bringt. Die gesamte Aktion und danach wird eifrig gefilmt und fotografiert, denn Marta trägt wenig und aufreizende Kleidung.
Daniel, der Fotos ausgedruckt mit in die Schule bringt, verliert sie bei einem Zusammenstoß mit Marta, die absolut enttäuscht von den jungen Männern ist und ungewollt etwas sagt, das bei diesen eine neue Idee hervorruft.
Wird sie mitspielen?
hinzugefügt am 31.05.2020 von Kaydra (9.0) • gelesen: 1869 • 78 Leser-Bewertungen: Ø 8.30 • Platz: 9110
Bürosex in einer altehrwürdigen Münchner Bank
Fandango888
2S Er ist Bote bei einer Münchner Bank. Herr K. flirtet mit Frau B, findet er heraus. Er will sie knacken. Sie lässt ihn schließlich ran und der Bote schaut zu. Natürlich befriedigt er sich dabei.
hinzugefügt am 27.04.2020 von Goldmund (5.0) • gelesen: 964 • 38 Leser-Bewertungen: Ø 6.46 • Platz: 10454
Morgens im Zug
Tomsen von Hyden
6.5S Er reist in aller Herrgottsfrühe im ICE von Frankfurt nach Berlin. Eigentlich wollte er die Zeit nutzen, um ein bisschen zu schlafen, doch er bleibt nicht lange allein im Abteil. Eine junge Frau leistet ihm Gesellschaft. Als er ihren Koffer auf die Gepäckablage wuchtet, passiert ein Missgeschick und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Und irgendwie kommt alles doch ganz anders...
hinzugefügt am 15.02.2020 von Aramis (7.0) • gelesen: 2918 • 138 Leser-Bewertungen: Ø 8.80 • Platz: 7421
Die stenopäische Lücke
GhostWriterIcon: Medaille
20.5S Die übergewichtige Wohnungsmaklerin Eugenie wird während einer Wohnungsbesichtigung für eine Viertelstunde weggerufen. Währenddessen entdeckt Martin etwas, was sein Spannerherz höher schlagen lässt. Durch einen Schlitz in den Rollladen kann er einer Frau im Nachbargarten zuschauen. Nackt sonnt sie sich, und gibt hervorragende Einblick, sodass er gezwungen ist, sich zu manipulieren. Sie telefoniert, und er erfährt, dass sie Dana heißt. Sie bestellt drei Männer zeitversetzt ein und wichst sich schon mal heiß. Das tut er ja auch und wird von der Maklerin erwischt, als er gerade abspritzt. Die ist genauso fasziniert von dem, was es zu sehen gibt und die beiden werden ein Spannerteam. Sie überbrücken die Wartezeit auf den zweiten Lover mit dem Vermietungsgespräch und wichsen gemeinsam. Doch dabei bleibt es nicht, Eugenie will mehr.
hinzugefügt am 04.11.2019 von Goldmund (9.0) • gelesen: 1865 • 77 Leser-Bewertungen: Ø 8.91 • Platz: 9115
Marion, die Wichsvorlage Teil 4
Michelangelo
11.5S Seit dem geilen Seminar in Salzburg sind Michael und Helene ein Paar. Er fährt mit ihr zu einem Parkplatz, und während sie es im Auto miteinander treiben, wichsen die Zuschauer oder ahmen das Geschehen im Auto nach. Das war so anregend, dass Helene es haarklein ihrer Chefin Marion im Büro erzählt und beide dazu wichsen.
Auch Natascha, Ina und Steffi darf Michael bumsen, doch die Krönung ist es, Marion und seiner Frau im Chat beim lesbischen Sex zuzuschauen.
hinzugefügt am 07.06.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 2356 • 48 Leser-Bewertungen: Ø 8.23 • Platz: 8365
Das Haus der 80 Augen (Teil 13/14)
Hubert Kah
9.5S Christian stöbert in Carlottas Ordnern nach ihrer Foto-Ausbeute und wird fündig. Ein bekanntes Gesicht erscheint und nach eingehender Recherche sendet er der Dame des Stelldicheins eine Email und fordert sie zu einer Zusammenkunft auf. Diese gewährt sie ihm und sie treffen sich in einem Hotel, wo es zur Sache geht.
Nach einem kurzen Review auf Sebastians Schwestern erzählt der heimliche Beobachter Christian von Maltes Mutter, für die Malte die Gästewohnung reserviert hat. Nur entpuppt sich die reife Dame eben nicht als dessen Mutter. Dafür geht es ziemlich heiß her.
hinzugefügt am 21.05.2018 von Kaydra (6.0) • gelesen: 1184 • 40 Leser-Bewertungen: Ø 7.88 • Platz: 10161
Dress Order - Der Neue im Team
GhostWriterIcon: Medaille
20S Sonja und Markus fahren nach Lanzarote in Urlaub. Beim Packen empfiehlt er ihr, keine Unterwäsche mitnehmen. Die Aussichten, die sich dadurch ergeben, sind derart geil, dass es zu spontanem Sex kommt. Mitten in den Rausch platzt ein Telefonanruf. Dran ist Freundin Beatrix, die von einem Café aus anruft. Markus verlangt von ihr, sofort den Slip ausziehen und ihn auf den Tisch zu legen.
Niemand ahnt, dass Beatrix einen Zuschauer hat, auch bei den Manipulationen, die sie an sich vornehmen muss. Als Beatrix anschließend ohne Schirm durch den Regen zu ihnen kommen soll, hat sie Bernhard als Verfolger. Der ist Mitte 60 und ziemlich schüchtern, doch als Beatrix ihn entdeckt und mit zu Sonja und Markus bringt, legt er seine Schüchternheit bald ab und wird vollwertiges Mitglied der Dress Order Kommune.
hinzugefügt am 27.04.2018 von Goldmund (8.0) • gelesen: 2453 • 67 Leser-Bewertungen: Ø 8.59 • Platz: 8203
Das Haus der 80 Augen (Teil 11/12)
Hubert Kah
8S Christian beobachtet Gäste seiner Mieter für gewöhnlich nicht. Aber bei Carinas Eltern macht er eine Ausnahme. Denn bei einer Begegnung wird er neugierig auf das Ehepaar. Sie sind das Gegenteil von der eher asexuellen Tochter und genießen die Zeit zu zweit. Badewannenspiel und hinterer Eingang werden ausführlich genossen und auch der Beobachter kommt auf seine Kosten.
Lynns Duschvorstellungen animieren den Beobachter zum Einbau einer weiteren Kamera im Bad, um mehr von der jungen Frau einzufangen. In der Sauna trifft sie Steffi, die sich über ihren Freund beschwert. Lynn hilft ihr, ihn zu verstehen und lässt sich von Steffi einen Höhepunkt bescheren. Kurz vor Weihnachten kommt für Christian eine Überraschung. Lynn und Kathleen bei einem Stelldichein, das für den Beobachter anders endet als erwartet.
hinzugefügt am 23.04.2018 von Kaydra (6.0) • gelesen: 1451 • 44 Leser-Bewertungen: Ø 7.94 • Platz: 9738
Das Haus der 80 Augen (Teil 09/10)
Hubert Kah
8S Carlotta lässt sich ab und zu auf One-Night-Stands ein, ziemlich unspektakulär für den heimlichen Beobachter, auch wenn sie Männlein und Weiblein an sich ran lässt. Doch dann entdeckt er, dass sie etwas Geheimnisvolles im Dunkeln treibt: Klar, da muss eine Infrarotkamera her. Und siehe da, sie spannt bei den Nachbarn und wichst sich dazu, und als die beiden Nachbarn kommen, ist auch Carlotta so weit.
Nach einer Gemeinschaftsparty gehen zwölf Bewohner in den Sauna- und Gymbereich. Selbstverständlich unter Beobachtung. Nackte Mädels auf Sportgeräten, da kann der Profispanner sich fast nicht mehr bremsen. Endgültig mit der Selbstbeherrschung vorbei ist es, als Marlene und Markus übereinander herfallen, nachdem alle anderen weg sind. Sicher nicht der erste Seitensprung der beiden, so eingespielt, wie sie sind.
hinzugefügt am 13.03.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 1371 • 49 Leser-Bewertungen: Ø 7.81 • Platz: 9861
Voyeur-Safari - Teil 1 - Im Supermarkt
schreiberling
4.5S Er will unbedingt zu einer Safari nach Afrika, aber seine Vera nicht. Stattdessen bietet sie ihm eine Safari vor Ort an und sie ist das Wild. Spannerfotos sind das Ziel und die will sie gegen Bares ins Netz stellen.
Die beiden nehmen eine Woche Urlaub und starten im Supermarkt. Sein Handy ist ständig schussbereit, und als sie den Slip auszieht sabbern die Zuschauer. Ihm gelingen tolle Schnappschüsse und am Ende kommt er auch noch zum Schuss. Im Freien, über den Einkaufswagen gelehnt ...
hinzugefügt am 08.03.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1466 • 75 Leser-Bewertungen: Ø 7.87 • Platz: 9714
Das Haus der 80 Augen (Teil 07/08)
Hubert Kah
7.5S Sonja in Nr. 12 scheint ihm schon asexuell, weil in den ersten Wochen so gar nichts abgeht. Doch dann bekommt sie Herrenbesuch und kaum hat er die Wohnung betreten, peinigt sie sein Gerät mit einem Lineal. Sie wichst ihn ab und kassiert dafür. Nicht einmal berühren durfte der Besucher sie. Dasselbe macht sie auch mit zwei anderen Herren. Sie legt Wert darauf, dass ihre Besucher den Saft mit der Unterhose abwischen und diese dann anziehen. Ficken darf man sie nur für 1000 Euro und danach ist Schluss mit der Beziehung. Herr Nr. 3 will es wissen und es wird eine geile Aufnahme.
Marlene und Egbert aus Nr. 19 sind oft nackt zu Hause, sie lieben das. Marlene ist der aktivere Part, öfters regt sie Quickys an und besorgt es sich am PC. Der Hausherr besorgt neue Software, kann jetzt sehen, was auf dem PC abgeht. Und siehe da, sie schaut Filme mit Schwarzen, die ihre Riesenteile in weiße Frauen hämmern. Derweil schiebt sie sich einen schwarzen Dildo rein.
hinzugefügt am 26.02.2018 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1385 • 51 Leser-Bewertungen: Ø 7.69 • Platz: 9843
Jonas in der Wichshölle
Protoceratops
6S Jonas ist leidenschaftlicher Spanner. Kürzlich hat er zwei Frauen entdeckt, die es gerne auf der Terrasse miteinander treiben, und am heutigen Tag sogar mit Fesseln. Renate und Gabi aber wissen schon lange, dass sie beobachtet werden. Eine der beiden lenkt ihn ab, die andere überfällt ihn, fesselt ihn und stopft ihm ihren Slip in den Mund. Sie schleppt ihn ins Haus und fesselt ihn im Stehen an eine Stange. Gabi macht eine Show für ihn, während Renate seinen Schwanz durch die Hose knetet bis er spuckt. So geht es immer weiter, sie spielen mit ihm und er spritzt dauernd ab, bis der Titel der Geschichte verständlich wird.
hinzugefügt am 11.01.2018 von Goldmund (5.0) • gelesen: 2160 • 73 Leser-Bewertungen: Ø 6.95 • Platz: 8675
Das Haus der 80 Augen (Teil 05/06)
Hubert Kah
8.5S Chantale bessert sich ihr Gehalt mit Telefonsex auf. Faszinierend, ihr dabei zuzuschauen, vor allem, wenn sie selber geil wird und wirklich mitmacht, statt sich gelangweilt die Fingernägel zu lackieren. Besonders interessant aber natürlich die Sessions, die sie vor der Webcam abhält. Etwa die mit dem älteren Ehepaar Marianne und Kurt, bei der diverse Sexspielzeuge zum Einsatz kommen. Spanner Christian kann bei diesen Bildern nicht anders, er muss sich erleichtern.
Die Bewohnerin Katja will mit Christian ausgehen und nach einigen Dates ergibt sich das Agreement: Sex ohne Hintergedanken. Erst treiben sie es bei ihm, wo keine Aufnahme möglich ist, doch dann endlich ...
hinzugefügt am 10.01.2018 von Goldmund (7.0) • gelesen: 1683 • 68 Leser-Bewertungen: Ø 7.93 • Platz: 9399
Strandbekanntschaft
schreiberling
3S Er ist mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Badesee, als er eine erfreuliche Figur sieht, die nur leider etwas zu alt ist. Er schlägt sie sich also aus dem Kopf, doch als die Dame sich kurz darauf direkt bei ihm niederlässt, siegen ihre absolut weiblichen körperlichen Attribute: Er kann kein Auge von ihr wenden, zumal sonst keiner in der Nähe ist. Zu allem Überfluss fragt sie, ob ihn FKK stört.
Irgendwann fordert sie ihn auf, doch nicht immer krampfhaft vorbeizuschauen, aber sie will auch was sehen. Die Spielchen werden immer gewagter, doch jeder bleibt auf seiner Seite.
hinzugefügt am 26.12.2017 von Goldmund (6.0) • gelesen: 2789 • 129 Leser-Bewertungen: Ø 7.98 • Platz: 7643
Teil 5: Campingurlaub
felixderglückliche
4.5S Esther geht in der Nacht am Strand spazieren und entdeckt drei deutsche Mädchen und vier französische Jungs, die es miteinander treiben. Eins der Mädchen wird gerade entjungfert. Esther wird scharf dabei und wichst, während sie an ihre eigene Entjungferung zurückdenkt.
hinzugefügt am 14.12.2017 von Goldmund (5.0) • gelesen: 2616 • 81 Leser-Bewertungen: Ø 7.50 • Platz: 7932
Willkommen im Club
Protoceratops
4S Jan ist 18 geworden und darf jetzt endlich in den Club. Dort treten Tanja und Jessy auf mit Fesselspielen. Jenny wird gefesselt und Jan, der unvorsichtigerweise in der ersten Reihe Platz genommen hat, darf auf die Bühne und auf sie aufpassen. Jenny bettelt darum, befreit zu werden, uns als er Anstalten dazu macht, wird er ebenfalls von Tanja gefesselt. Pech für ihn, dass der Reißverschluss seiner Hose aufgeht und er keinen Slip anhat. Denn Tanja nutzt das aus und wichst ihn coram publico. Als Lohn darf er immerhin Jenny mit aufs Zimmer nehmen.
hinzugefügt am 09.12.2017 von Goldmund (5.0) • gelesen: 1519 • 59 Leser-Bewertungen: Ø 7.12 • Platz: 9625
Heiße Eiszeit
Blasius
2.5S Ein Jogger beobachtet eine junge Frau beim Eiskaufen. Nach mehr als drei Monaten Abstinenz sind seine Gedanken ziemlich eindeutig, zumal sie klasse aussieht. Sie sieht ihn glotzen, und da er ihr gefällt, bietet sie ihm eine Show. Wie sinnlich kann doch eine Frau am Eis lecken! Er traut sich nicht, sich anzufassen, obwohl der Drang gewaltig ist. Doch als sie damit anfängt, zieht er nach. Sie entledigt sich ihres Slips - der Rest ist bitte nachzulesen.
hinzugefügt am 29.11.2017 von Goldmund (6.0) • gelesen: 1580 • 84 Leser-Bewertungen: Ø 7.98 • Platz: 9540
Das Haus der 80 Augen (Teil 03/04)
Hubert Kah
7.5S Weiter geht die lustige Spannerei. Kathleen und Chrissi treiben es in der Badewanne und anschließend auf dem Bett mit Dildo etc. Jenny und Markus schauen Privatpornos mit sich selbst als Darsteller. Die treibende Kraft dabei ist Markus. Er fickt sie in den Hals und man sieht, dass er nur für die Kamera agiert, Jenny ist ihm egal. Auch anal nimmt er sie und fistet sie brutal. Eine gewisse Jeanette macht auch einmal mit und wird doppelt heimlich gefilmt.
hinzugefügt am 23.11.2017 von Goldmund (6.0) • gelesen: 2039 • 70 Leser-Bewertungen: Ø 7.46 • Platz: 8849
Das Haus der 80 Augen (Teil 02) - Marlene
Hubert Kah
3.5S Das Spannen kann beginnen. Marlene und Egbert sind eingezogen und Christian kann sie live erleben. Nicht schlecht, was er da so beobachten kann, und er bemüht sich, zusammen mit Egbert abzuspritzen. Was ihm letztlich nicht gelingt, doch bei Marlenes Nachspiel ist es dann soweit.
hinzugefügt am 15.11.2017 von Goldmund (6.0) • gelesen: 2245 • 89 Leser-Bewertungen: Ø 7.62 • Platz: 8537

© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled