Anzeige

Kommentare

Geschichte "Ehefrauensplitting Teil 2"

Kommentar06.11.2020 - Autorkommentar (Fabula)
Wenn es um Sex geht, sollte man die Logik lieber ausklammern. In Deutschland wird die Hälfte aller Ehen wieder geschieden, das sagt eigentlich alles. Aber keine Angst, Franziska und ihr Mann werden schon eine Lösung finden
Kommentar05.11.2020 - swaggart
Sehr, sehr geil, wie Du die Ambivalenz zwischen Eifersucht, Lust und Schmerz schilderst!
Gerne mehr davon.
Kommentar05.11.2020 - ergometer
absoluter schlecht geschriebener nonsens ohne jedes niveau.
Kommentar05.11.2020 - Novizin
finde die Geschichte nicht anregend
Kommentar05.11.2020 - anja27
Top
Weiter so
Kommentar05.11.2020 - hihi
Soweit toll geschrieben Geschichte.
Allerdings ist die Geschichte inhaltlich doch schon ins lächerliche gezogen.
Er bemerkt das seine Frau ihn bescheisst und nimmt es erregend hin lächerlich.
Und sie eine gestande Frau hoch intelligent lässt sich von einen 10 Jahre jüngeren Mann abziehen und bringt für solch einen Deppen ihre Ehe in Gefahr.
Naja vielleicht ist es ja realitisch aber für uns leider nicht.
Kommentar09.11.2020 - T4ler
Hallo, ich finde die Geschichte an sich nicht schlecht, aber jetzt muss etwas kommen was erklärt, warum seine Frau sich diesem Mann so hingibt. Und wenn es eine Fortsetzung gibt, dann bitte langsam entwickeln, der Ehemann hat da noch lange nichts zu suchen!!
Kommentar26.11.2020 - 1965uwe
Gute Story, bin gespannt wie es weitergeht
Kommentar12.11.2021 - Pirat
Wie schon zum ersten Teil der Geschichte angemerkt, bin ich hin und her gerissen. Die Idee gefällt mir und ich kann nachvollziehen, dass der Erzähler einerseits Freude daran findet seine Frau mit einem anderen Mann zu teilen, sich andererseites dafür schämt und befürchtet sein angenehmes, normales Leben mit ihr aufs Spiel zu setzen. Allerdings wirkt die Story für mich in weiten Teilen dann doch zu konstruiert und ist zudem sprachlich nicht wirklich ausgereift, sodaß sie mich insgesamt nicht wirklich fesselt. Dennoch bleibe ich dabei, man kann sie lesen. Mal sehen ob mich die Neugierde soweit packt, dass ich mich noch an den dritten Teil mache.

zurück zurück    
© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled