Anzeige

Kommentare

Geschichte "Mein Weg in den Lockdown (Teil 1)"

Kommentar03.12.2020 - swaggart
Schöne geile Geschichte. Guter Anfang, der zeigt, wie schnell man in eine devote Rolle rutschen kann, wenn entsprechende Dominanz einen dazu brungt. Weiter so
Kommentar03.12.2020 - hihi
Super geschrieben Geschichte.
Wieder einmal ist sich ein Paar einig etwas Neues zu probieren. Allerdings wie so häufig ist hier wohl ein Part nicht ehrlich.
Wir können immer nicht verstehen wie eine Ehefrau ihren Mann so durch verarschen kann.
Eine dominate Ader zu haben ist das eine, heisst aber nicht automatisch, dass ein weniger dominate Person gleich ein Cuckold ist oder zu einen gemacht werden will.
Ganz ehrlich wir hätte der Ehefrau sich nicht gesagt ich liebe dich wir hätten sie raus geschmissen wenn sie wirklich einen Käfig kaufen will. Wo er ja klar gesagt hatte, dass er es nicht will.
Mal davon abgesehen wäre dieses Paar bei uns zu Besuch gewesen hätten wir sicher mitten drin abgebrochen weil hier ja doch sehr schnell klar war, dass dieses Paar in erster Linie an der Ehefrau interessiert waren.
Nun gut wir sind gespannt wie die Geschichte weiter entwickelt wird.
Kommentar05.12.2020 - alfi
Geile Geschichte....gerne mehr
Kommentar14.12.2020 - aunt01
Eine echt toll geschriebene Story mit erregenden Einzelheiten. Ich freue mich schon auf mögliche Fortsetzungen
Kommentar18.12.2020 - klafo1
Tolle Geschichte, mehr davon
Kommentar08.07.2021 - witz72
Einfach Klasse.
Kommentar29.07.2021 - leopolt
Schöne Geschichte, macht Lust auf mehr!

zurück zurück    
© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled