Anzeige

Kommentare

Geschichte "Meine zeigefreudige Frau - Teil 1 "

Kommentar04.02.2011 - HermX
Ein interessanter Beginn für eine Fortsetzungsgeschichte. Da bin ich mal sehr gespannt :-)
Kommentar04.02.2011 - wk4271
Ziemlich unwirklich, am helllichten Tag in der S-Bahn!
Und, für mich ist Erotik nicht einfach ein unerwarteter Blick zwischen zwei Schenkel.
Kommentar04.02.2011 - silberruecken
Mir hat die Geschichte gefallen, für mich war es auch mehr als nur ein Blick zwischen zwei nackte Schenkel. Doch das Spiel ist gefährlich, zu viele Männer können nicht unterscheiden, wann sie nur schauen dürfen und wann sie zum "Mitmachen" aufgefordert werden.
Kommentar04.02.2011 - lindi50
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!
Kommentar04.02.2011 - ricketts
eher etwas unwirklich und ohne das für eine gute Geschichte spezifische Antoernmoment.
Kommentar04.02.2011 - sw_6
Also mir gefällt die Geschichte wirklich gut, und so völlig unwahrscheinlich ist die Situation nun auch wieder nicht.
Kommentar04.02.2011 - totos48
weiter machen ........................
Kommentar04.02.2011 - guennie99
tolle story, wo war das denn? mit der bahn will ich auch fahren
Kommentar05.02.2011 - SirFelidae
geiler Anfang, nun harren wir der Dinge die da kommen werden
Kommentar05.02.2011 - salamander69
Eine Tripple Ten! Gute Dialoge, schöne Phantasie.
Kommentar05.02.2011 - Lecker123
Von so einer Geschichte träume ich auch :Echt geil geschrieben
Kommentar05.02.2011 - gwen1toni
Tolle Idee
Kommentar05.02.2011 - charly116
Die Geschichte war mir ein wenig direkt, dennoch hat sie mich erregt. Gerne mehr in dieser Richtung.
Kommentar05.02.2011 - luser
geile Geschichte weiter so freu mich drauf. Ob er wohl zum Cuckold wird????
Kommentar05.02.2011 - gerd42
Super Story,

bitte unbedingt fortsetzen.
DANKE :-)
Kommentar06.02.2011 - Xaver10
Auf die Fortsetzung bin ich schon gespannt!
Kommentar06.02.2011 - Luder017
Sehr Geil
Kommentar07.02.2011 - hasemk
weiter so
Kommentar08.02.2011 - fussball2006
supergeile Geschichte, kann die Fortsetzung kaum abwarten.
Kommentar11.02.2011 - hektor12300
geile Geschichte weiter so
Kommentar16.02.2011 - yorck
Ein bemerkenswert gut erzählte Geschichte, auch wenn sie nicht eben sehr real klingt. Trotzdem: sie macht an.
Kommentar28.02.2011 - Superingo
very good
Kommentar16.03.2011 - monianne
eine Fortsetzung wäre super.
Kommentar22.03.2011 - Anton57
tolle Geschichte, warte schon auf die Fortsetzung
Kommentar28.03.2011 - Janina6
Das war geil, probiere ich auch mal aus!
Kommentar22.04.2011 - rethe2
Spitze!!!
Ob real oder nicht ist doch egal, Kopkino allererste Güte
Kommentar03.05.2011 - RRatlos
Tolle Story
Kommentar16.05.2011 - Hoser
Prima weiter so!!!!
Kommentar19.05.2011 - olty10
Die Geschichte hat Entwicklungsmöglichkeiten, weiter so!!
Kommentar24.05.2011 - ur-berlin
Ein recht heißer Anfang der Geschichte. Nur ungewöhnlich, daß am Wochenende die S-Bahn so leer war, was wiederum das Szenario begünstig hat. Aber durchaus vorstellbar, was die Story so prickelnd machte.
Kommentar11.06.2011 - Robby-sh
SWehr geile Geschichte!

Warum passiert mir sowas nicht real.....

Robert aus Kiel
Kommentar06.07.2011 - ThePornMagic
Comment: Echt heiße Geschichte caliban66, mit perfektem Knüllersatz: "?Jedenfalls werde ich in Zukunft öfters ohne Höschen unterm Rock unterwegs sein. ...".

Rating: Erotik/Sex: 8 Inhalt: 9 Rechtschr./Stil: 10
Kommentar07.07.2011 - storyfan32
mit Ständer weiter zu Teil 2 :-)
Kommentar16.11.2011 - tomtom27
geile Geschichte
Kommentar08.06.2012 - Taros
weiter so
Kommentar10.09.2012 - Dressurreiter20
Ich hab auch schon mal fast so eine geile Frau getroffen. Die hat mich auch total fertig gemacht.
Kommentar06.11.2012 - FielE123
schön geschrieben und geil. Man wünscht sich integriert zu werden
Kommentar13.11.2012 - bolle01
das hat mir gut gefallen. idee, spannung, dialoge.
ich persönlich hätte mich noch für mehr details gerade der ersten dame interessiert (gesicht, figur, brüste, schuhe) aber für die geschichte und die situation ist das sicherlich nebensächlich.
Kommentar29.11.2012 - Fränkyboy
Die Geschichte wirkt echt.
Hab sowas änliches schon erlebt
allerdings ohne abspritzen
Kommentar19.12.2012 - karin_w
Sehr schön geschrieben. Bin auf die nächsten Folgen gespannt!
Kommentar12.02.2013 - Hugo-Fa
Der erste Teil ist super geil und sehr realistisch. Dass sich seine Frau auch noch zeigt, ist ebenfalls sehr glaubhaft. Nur das öffentliche Wichsen, da ist der Autor übers Ziel hinaus geschossen. Aber insgesamt 28 Punkte!
Kommentar04.07.2013 - helios53
Da hier Fiktionen ihr Refugium haben und nicht Tatsachenberichte: Ausgezeichnet!
Kommentar04.09.2013 - rasti12
Sehr geil
Kommentar01.12.2013 - silber1507
Schöner Anfang. Ich hoffe doch, dass die Geschichte in dieser Art fortgesetzt werden. Auf jeden Fall gut geschrieben und grosser Erotik- Faktor!!
Kommentar17.12.2014 - susi11
nette geile geschichte...es gibt auch mal zeiten, wo s-bahnen ziemlich leer sind....da könnte so was ja passieren
Kommentar06.04.2015 - LeSuisse
Inspiriert
Kommentar21.07.2015 - LGE1946
Geile Geschichte. Bitte weiter schreiben.
Kommentar19.11.2015 - krebskrebs
... prickelnde Geschichte.
Kommentar27.03.2016 - DerRumtreiber
Super geschrieben!!!
Kommentar14.10.2016 - easylike1959
sehr gute geile Idee und toll umgesetzt. Bitte mehr davon.
Kommentar12.02.2018 - hart-knaller
Ziemlich mutig. Bei dieser Geilheit kann es nur noch besser kommen.
Kommentar09.04.2019 - trail66
ER beginnt zu wachsen .................
Kommentar24.02.2022 - Gitbert
Etwas mehr Tiefgang bitte
Kommentar29.10.2022 - LCasta
Puh, ist das eine geile Story. Danke. Einfühlsam und geil geschrieben!
Kommentar08.12.2022 - Exhasi
Sehr geil, gleich weiter zu Teil zwei.

zurück zurück    
© 2004-2023, sevac.com, JusProg labeled