Anzeige
- Thema -
Da Du nicht eingeloggt bist, kannst Du das Forum nur eingeschränkt nutzen. Link Login
Position: Forum  >  Allgemein  >  Ankündigungen, Features, News
Seite: 1  >2< 3  4 
Beitrag7.7.13, 08:22 Uhr
Leichtgewicht
Beiträge: 20/815
dabei seit: Mar '10
Leichtgewicht
-Serenity-:
Gegenlicht:
Ich verstehe eigentlich gar nicht, warum Du mehr als stinksauer bist.
Du hast Recht. Mehr geht eigentlich nicht.
Wenn das System jetzt so aussieht und bleibt, kann ich bei allen von mir eingelesenen Geschichten die Ursprungswertung handschriftlich in den Kommentar setzen. Es war schon eine Sch...arbeit, alle Geschichten für den Jugendschutz zu klassifizieren.

Vielleicht doch nur ein

I not amused



Ich denke, Aramis ist der Leserschaft und den Einlesern eine Erklärung schuldig.
Die Einleserarbeit tangiert es erheblich, da nun keine Qualitätseinschätzungen durch erfahrene Schreiber mehr möglich ist.
Damit wird eine der Stärken dieses Forums geopfert. Den Grund dafür wüsste ich gern, bevor ich mich aufrege.
Mehr möchte ich dazu nicht sagen.
Gibt es denn keine Einleserdiskussion darüber? no

fragt sich das Leichtgewicht
Beitrag7.7.13, 08:31 Uhr
-Serenity-
Beiträge: 129/1799
dabei seit: Aug '02
Serenity
Leichtgewicht:
Gibt es denn keine Einleserdiskussion darüber? no

fragt sich das Leichtgewicht

Ich denke auch, dass die Erläuterungen und Diskussion dort erfolgen sollte. Bei mir haben sich nach einer Nacht Schlaf die Rauchwolken verzogen.
Wenn es dann eine, für alle tragbare Lösung gibt, kann das hier von Aramis bekannt gegeben werden.
Heute stürze ich mich erstmal wieder ins Filmgeschäft. Ist ja auch ein Bombenwetter mit Bombenlicht.

Serenity
Beitrag8.7.13, 09:43 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
Leichtgewicht:
Ich denke, Aramis ist der Leserschaft und den Einlesern eine Erklärung schuldig.

In der Tat. Ich erkläre das alsbald. Man kann das übrigens auch alles ändern, anpassen oder sogar rückgängig machen. lookaround

waving
Aramis
Beitrag8.7.13, 10:52 Uhr
Leichtgewicht
Beiträge: 20/815
dabei seit: Mar '10
Leichtgewicht
-Serenity-:
Leichtgewicht:
Gibt es denn keine Einleserdiskussion darüber? no

fragt sich das Leichtgewicht

Ich denke auch, dass die Erläuterungen und Diskussion dort erfolgen sollte. Bei mir haben sich nach einer Nacht Schlaf die Rauchwolken verzogen.
Wenn es dann eine, für alle tragbare Lösung gibt, kann das hier von Aramis bekannt gegeben werden.
Heute stürze ich mich erstmal wieder ins Filmgeschäft. Ist ja auch ein Bombenwetter mit Bombenlicht.

Serenity



Mensch, bist Du verrückt?
Wenn das jetzt der amerikanische Geheimdienst kiest, kannst Du nir mehr in die USA einreisen.
Gleich zweimal dieses böse Teil in Deinen Worten.
Die beiden teenys durften auch nicht mehr einreisen nach ihrer Mail.

Liebe Grüße
Leichtgewicht
(schockt schon am frühen äh Morgen)
Beitrag8.7.13, 11:30 Uhr
-Serenity-
Beiträge: 129/1799
dabei seit: Aug '02
Serenity
Leichtgewicht:
Wenn das jetzt der amerikanische Geheimdienst kiest, kannst Du nir mehr in die USA einreisen.

Da sch... ich doch drauf. Ich hab keinen Weg dahin. Und Urlaub machen kann ich sehr gut in dem Land, in dem ich zu Hause bin. Zigtausende mit gelben Nummernschildern (z.B. im Sauerland) können sich nicht irren. lol3
Beitrag8.7.13, 12:01 Uhr
Leichtgewicht
Beiträge: 20/815
dabei seit: Mar '10
Leichtgewicht
rotflrotfl
Beitrag14.7.13, 18:20 Uhr
Auden_James
Beiträge: 11/355
dabei seit: Aug '10
Auden James
Leichtgewicht:
Die Einleserarbeit tangiert es erheblich, da nun keine Qualitätseinschätzungen durch erfahrene Schreiber mehr möglich ist.

Also es mag sein, dass die (vergangene) Arbeit der Qualitätsapostel oder "Einleser" von Aramis' kürzlicher Maßnahme berührt ist, aber inwiefern diese eine eigentliche "Qualitätseinschätzung" – meinetwegen auch durch "erfahrene Schreiber" – unmöglich mache, erschließt sich mir nicht, oder können andere Autoren jetzt nicht länger anderen Autoren ihre netten virtuellen Punktekärtchen an die nur allzu realen EGO-Heißluftballons dranfriemeln? Falls dem so sein sollte, Gott bewahre, dann wären natürlich so einige, eher unschöne Abstürze zu befürchten, was ja wirklich echt total furchtbar wäre.

Alles Gute dort oben (oder schon unten) wünscht,
Auden James
Beitrag14.7.13, 18:56 Uhr
Coy
Beiträge: 8/417
dabei seit: Jul '04
Kojote
Auden_James:
Alles Gute dort oben (oder schon unten) wünscht,
Auden James

Und schon kommt Downvoter Nummer eins aus seiner Kloake gekrochen... no
Beitrag30.8.13, 01:56 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
Wir haben noch mal leicht durchgeschüttelt und die Anzeige auf zwei Kommastellen erweitert.

Derzeit sind wir noch auf der Suche nach einem Bug, der sich leider gut versteckt hat. Bei einigen Geschichten liegt die Gesamtbewertung über der Einleser- und auch über der Leserbewertung. Ob das nur ein Anzeigefehler ist oder falsch berechnet wird, ist noch unklar.

waving
Aramis
Beitrag31.8.13, 01:07 Uhr
mondstern70
Beiträge: 71/1962
dabei seit: Sep '04
Mondstern
Aramis:
Wir haben noch mal leicht durchgeschüttelt und die Anzeige auf zwei Kommastellen erweitert.


Cool, sieht schon viel besser aus yes
Beitrag7.9.13, 14:36 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
Wir haben noch mal leicht durchgeschüttelt und die Anzeige auf zwei Kommastellen erweitert.

Derzeit sind wir noch auf der Suche nach einem Bug, der sich leider gut versteckt hat. Bei einigen Geschichten liegt die Gesamtbewertung über der Einleser- und auch über der Leserbewertung. Ob das nur ein Anzeigefehler ist oder falsch berechnet wird, ist noch unklar.

waving
Aramis


In der Tat scheint da noch was faul zu sein:
Beispiel:
"Eisen und Eis" von Auden James und "Almrausch. Ein Heimatfilm" von tyami takez.
Beide eingelesen mit 10 (von Frederic resp. Serenity), aber darum soll hier nicht diskutiert werden! lol2, die Publikumswertungen sind aber sehr verschieden: 6,88 für "Eisen und Eis" und 8,13 für "Almrausch. Ein Heimatfilm". Dennoch liegt "Eisen und Eis" in der Gesamtwertung mit 8,59 vor "Almrausch. Ein Heimatfilm" mit 8,58.

Wie geht das??
Beitrag7.9.13, 18:16 Uhr
Krystan
Beiträge: 20/862
dabei seit: Jan '03
Krystan
helios53:
Aramis:
Wir haben noch mal leicht durchgeschüttelt und die Anzeige auf zwei Kommastellen erweitert.

Derzeit sind wir noch auf der Suche nach einem Bug, der sich leider gut versteckt hat. Bei einigen Geschichten liegt die Gesamtbewertung über der Einleser- und auch über der Leserbewertung. Ob das nur ein Anzeigefehler ist oder falsch berechnet wird, ist noch unklar.

waving
Aramis


In der Tat scheint da noch was faul zu sein:
Beispiel:
"Eisen und Eis" von Auden James und "Almrausch. Ein Heimatfilm" von tyami takez.
Beide eingelesen mit 10 (von Frederic resp. Serenity), aber darum soll hier nicht diskutiert werden! lol2, die Publikumswertungen sind aber sehr verschieden: 6,88 für "Eisen und Eis" und 8,13 für "Almrausch. Ein Heimatfilm". Dennoch liegt "Eisen und Eis" in der Gesamtwertung mit 8,59 vor "Almrausch. Ein Heimatfilm" mit 8,58.

Wie geht das??


Vielleicht werden die Stimmen der Einleser unterschiedlich gewertet? :)
Im Moment ist das System irgendwie sehr suspekt:

Neela (8.0) 48 Leser-Bewertungen: Ø 8.64 = 8.55
Apollon (8.0) 31 Leser-Bewertungen: Ø 8.81 = 8.65
Goldmund (8.0) 151 Leser-Bewertungen: Ø 8.77 = 8.76
Kadiya (8.0) 106 Leser-Bewertungen: Ø 7.95 = 8.19 <--- Super, oder?
Goldmund (8.0) 58 Leser-Bewertungen: Ø 8.46 = 8.61 <-- clapclapclap
Goldmund (8.0) 206 Leser-Bewertungen: Ø 8.28 = 8.34 <-- Made my day :D confusedconfusedconfusedconfused

Mein, das ist kein System im Moment, das ist Willkür :D
Nein, ich nehme an, dass irgendwo in der Formel entweder ein großer Fehler sitzt, oder die Datenbasis eine unterschiedliche ist.
Beitrag20.9.13, 17:03 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Der Wurm ist immer noch akut unterwegs.

Ich habe mal ein Beispiel nachgerechnet: 7,87, aber die Leserbewertung (25 Bewertungen)wird mit 7,46 angegeben. Die Einleserwertung (8) ist dabei nicht mitberücksichtigt.
Gesamtwertung ist übrigens 7,69. Wie? K.A.!

Bei einem anderen Beispiel (viel älter, daher kaum neue Wertungen) sieht es ähnlich aus. Offenbar werden die Downvoter nicht nur nicht eliminiert, sondern stärker bewertet als die guten Noten.

Update zu Beispiel 1 um 22:12:
Richtiger Durchschnitt der 28 Leserbewertungen: 8,02
Leserbewertung laut Sevac: bei ebenfalls 28 Wertungen nur 7,67 (Gesamtwertung 7,82)

Denkbar wäre das, wenn die drei Komponenten (Erotik/Sex, Inhalt und Stil) nicht gleichwertig in die Berechnung einfließen. Allerdings ist die schlechteste Teilnote (Inhalt) 7,89 und somit ist diese Spur wohl auch eine Sackgasse.
Beitrag20.9.13, 22:21 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
helios53:
Der Wurm ist immer noch akut unterwegs.

Ich habe mal ein Beispiel nachgerechnet: 7,87, aber die Leserbewertung wird mit 7,46 angegeben. Die Einleserwertung (8) ist dabei nicht mitberücksichtigt.
Gesamtwertung ist übrigens 7,69. Wie? K.A.!

Bei einem anderen Beispiel (viel älter, daher kaum neue Wertungen) sieht es ähnlich aus. Offenbar werden die Downvoter nicht nur nicht eliminiert, sondern stärker bewertet als die guten Noten.

Um welche Geschichte handelt es sich?

waving
Aramis
Beitrag20.9.13, 22:30 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
helios53:
Der Wurm ist immer noch akut unterwegs.

Ich habe mal ein Beispiel nachgerechnet: 7,87, aber die Leserbewertung wird mit 7,46 angegeben. Die Einleserwertung (8) ist dabei nicht mitberücksichtigt.
Gesamtwertung ist übrigens 7,69. Wie? K.A.!

Bei einem anderen Beispiel (viel älter, daher kaum neue Wertungen) sieht es ähnlich aus. Offenbar werden die Downvoter nicht nur nicht eliminiert, sondern stärker bewertet als die guten Noten.

Um welche Geschichte handelt es sich?

waving
Aramis


Beispiel 1 ist meine neueste Geschichte (Kapitel 19 von Ein heißer Juli, "Das Gute am Schlechtwetter"), Beispiel 2 meine älteste, "Siegfried und Ramona"

Nicht, dass ich einen Aufstand mache, wegen 8,0 oder 8,02 oder 7,89 oder 7,67 usw., aber irgendwie sollte es mathematisch doch nachvollziehbar sein. Besonders beunruhigend sind da ja die anderen Beispile von weiter oben, z.B. die von Krystan.
Beitrag20.9.13, 23:36 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
helios53:
Beispiel 1 ist meine neueste Geschichte (Kapitel 19 von Ein heißer Juli, "Das Gute am Schlechtwetter"), Beispiel 2 meine älteste, "Siegfried und Ramona"

Nicht, dass ich einen Aufstand mache, wegen 8,0 oder 8,02 oder 7,89 oder 7,67 usw., aber irgendwie sollte es mathematisch doch nachvollziehbar sein. Besonders beunruhigend sind da ja die anderen Beispile von weiter oben, z.B. die von Krystan.

Bei Deinen Beispielen schaut doch alles prima aus. Solange die Gesamtbewertung irgendwo zwischen Einleser- und Leserwertung liegt, ist erst mal allet schickt. Dummerweise ist das nicht immer der Fall. wink
Beitrag21.9.13, 14:26 Uhr
mondstern70
Beiträge: 71/1962
dabei seit: Sep '04
Mondstern
Ein konkretes Beispiel?

Beim stöbern in den Top-100 fiel mir folgendes auf:

Meine Geschichte Mysteryland liegt jetzt auf Platz 11. Leserbewertung ist 9,10. Und Gesamtwertung liegt bei 9,28.
Platz 10 ist die Raumpilotin mit einer Gesamtwertung von 9,29. Allerdings „nur“ eine Leserwertung von 9,02.
Noch skurriler die Geschichte auf Platz 8, die eine Gesamtwertung von 9,30 hat, und bei den Lesern mit 8,80 gevotet ist.
Alle wurden mit 10 Punkten eingestellt.

Auch ohne Mathematik studiert zu haben, denke ich, dass da etwas nicht stimmt. wink
LG Mondstern
Beitrag21.9.13, 18:05 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
mondstern70:
Auch ohne Mathematik studiert zu haben, denke ich, dass da etwas nicht stimmt. wink

Ich denke, dass alles stimmt oder zumindest stimmen könnte, so der noch nicht gefundene Bug diese Ergebnisse nicht verfälscht hat.

Eine Einleserwertung von X und eine Leserwertung von Y führen nicht (mehr) automatisch zum selben Ergebnis. Das kann z. B. auf das mit steigender Anzahl von Leserbewertungen abnehmende Gewicht der Einleserwertung zurückzuführen sein.

waving
Aramis
Beitrag21.9.13, 19:26 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
helios53:
Beispiel 1 ist meine neueste Geschichte (Kapitel 19 von Ein heißer Juli, "Das Gute am Schlechtwetter"), Beispiel 2 meine älteste, "Siegfried und Ramona"

Nicht, dass ich einen Aufstand mache, wegen 8,0 oder 8,02 oder 7,89 oder 7,67 usw., aber irgendwie sollte es mathematisch doch nachvollziehbar sein. Besonders beunruhigend sind da ja die anderen Beispile von weiter oben, z.B. die von Krystan.

Bei Deinen Beispielen schaut doch alles prima aus. Solange die Gesamtbewertung irgendwo zwischen Einleser- und Leserwertung liegt, ist erst mal allet schickt. Dummerweise ist das nicht immer der Fall. wink



Die Optik ist mir wurscht, aber die Leserbewertung wird jedenfalls falsch ausgerechnet!!!
Beitrag21.9.13, 19:32 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
mondstern70:
Auch ohne Mathematik studiert zu haben, denke ich, dass da etwas nicht stimmt. wink

Ich denke, dass alles stimmt oder zumindest stimmen könnte, so der noch nicht gefundene Bug diese Ergebnisse nicht verfälscht hat.

Eine Einleserwertung von X und eine Leserwertung von Y führen nicht (mehr) automatisch zum selben Ergebnis. Das kann z. B. auf das mit steigender Anzahl von Leserbewertungen abnehmende Gewicht der Einleserwertung zurückzuführen sein.

waving
Aramis


Das klingt nach einem Argument, aber es ist keines. Tatsächlich verhält es sich nämlich genau andersrum.

Mondsterns Geschichte hat die meisten (354)Leserwertungen UND die beste (9,10)Leserwertung, trotzdem liegt Mysteryland hinter den anderen, die nur halb so viele (197 bzw. 158) und auch deutlich schlechtere (9,02 bzw. 8,80) Leserwertungen haben.

Und "Die Shexe" bringt es bei marginal besserere Leserwertung (9,11), aber deutlich weniger (214) auf eine Gesamtwertung von 9,37 und damit auf Platz 4.
Beitrag21.9.13, 23:54 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aktualisierte Berechnung (Einleserwertung/Zahl der Wertungen/richtiger Leserwert/Sevac-Leserwert/Sevac Gesamtwertung)

Ein heißer Juli 19: 8,0/34/8,12/7,81/7,91 (Zahlen angepasst am 23.9.13) Abweichung 4% (0,31) nach unten

Heißer Radweg: 4,0/65/7,04/7,40/6,33 Abweichung 5% (0,36) nach oben
Hier ist es also andersrum falsch berechnet


In the summertime ....: 7,0/67/6,82/6,82/6,88

Hier stimmt die Leserbewertung. Die Gesamtwertung deutet darauf hin, dass die Einleserwertung nun mit einem Drittel angesetzt wurde.
Beitrag23.9.13, 13:47 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
Ich kann weder bei den Beispielen aus der Top 100 noch bei Deinen letzten Beispielen Fehler entdecken. Deine ermittelten Werte führen zu Gesamtbewertungen, die sich im Bereich des Möglichen befinden.

Bis auf den Bug, dass bei einigen Geschichten die Gesamtbewertung Einleser- und Leserbewertung übersteigt, was denklogisch nicht geht, scheint alles ganz brauchbar zu sein.

waving
Aramis
Beitrag23.9.13, 14:24 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
Ich kann weder bei den Beispielen aus der Top 100 noch bei Deinen letzten Beispielen Fehler entdecken. Deine ermittelten Werte führen zu Gesamtbewertungen, die sich im Bereich des Möglichen befinden.

Bis auf den Bug, dass bei einigen Geschichten die Gesamtbewertung Einleser- und Leserbewertung übersteigt, was denklogisch nicht geht, scheint alles ganz brauchbar zu sein.

waving
Aramis



Oh ja, Aramis!

Wenn 2 + 2 + 2 +1 = 5 für dich ein brauchbares Ergebnis darstellt, dann hast du Recht. Sonst nicht.

Mal im Ernst: Dass das Gesamtergebnis nach einem geheimnisvollen, nirgends erklärten, aber nachvollziehbar nicht einheitlichem Schlüssel irgendwie (vermutlich aber nicht rein mathematisch) errechnet wird, mag sein. Nach mondsterns Analyse ist es aber mathematisch nicht nachvollziehbar.
Dass die Durchschnitte der Leserwertungen in zwei der von mir aufgezeigten Fälle mathematisch FALSCH (einmal zu hoch, einmal zu niedrig) errechnet werden ist eklatant und damit in meinem Sinne NICHT BRAUCHBAR.

Beim Wettbewerbsbeitrag ist die Berechnung bei mir richtig. Ob die der anderen richtig sind, müssen die Autoren selber nachprüfen. Es wäre aber peinlich, wenn es einmal knapp hergeht und der falsche Sieger gekürt würde, nur weil der Bewertungsschnitt falsch berechnet wurde (beim Sieger zu hoch, beim zweiten zu niedrig???)

Vorschlag: Du schätzt einfach eine Gesamtwertung und erklärst sie als brauchbar. Basta!

PS.: Bei meinem ersten Wettbewerbsbeitrag (Auf der Flucht)wurde der Leserschnitt auch falsch berechnet, und zwar zu hoch: 6,90 statt richtig 6,77 Abweichung 2% (0,13) nach oben
Beitrag23.9.13, 15:42 Uhr
Aramis
Beiträge: 218/1403
dabei seit: Nov '98
helios53:
Dass die Durchschnitte der Leserwertungen in zwei der von mir aufgezeigten Fälle mathematisch FALSCH (einmal zu hoch, einmal zu niedrig) errechnet werden ist eklatant und damit in meinem Sinne NICHT BRAUCHBAR.

Mir ist völlig unklar, was Du mit falscher Leserwertung bzw. mit falscher Errechnung selbiger meinst.

LG
Aramis
Beitrag23.9.13, 17:08 Uhr
helios53
Beiträge: 25/978
dabei seit: Aug '11
Helios53
Aramis:
helios53:
Dass die Durchschnitte der Leserwertungen in zwei der von mir aufgezeigten Fälle mathematisch FALSCH (einmal zu hoch, einmal zu niedrig) errechnet werden ist eklatant und damit in meinem Sinne NICHT BRAUCHBAR.

Mir ist völlig unklar, was Du mit falscher Leserwertung bzw. mit falscher Errechnung selbiger meinst.

LG
Aramis



Was ich meine???

Wenn der Durchschnitt aller Einzelbewertungen der Leser, die "Leserbewertung" richtig errechnet wird (aus allen 195 Einzelwerten aus 65 Bewertungen)ergibt sich richtig 7,04, (bei "Heißer Radweg")aber das Sevac-Programm errechnet 7,40 und das ist eben falsch. Logischerweise ist dann auch die Gesamtwertung falsch, weil sie auf einer falschen Leserbewertung basiert. Was die richtige Gesamtwertung wäre, kann ich nicht ausrechnen, weil ich den Verdacht habe, dass das nicht immer nach derselben Methode geschieht (manchmal ist die Einleserbewertung 50%, manchmal 33% wert ...)

Wenn mir Laien jemand sagt, wie ich die Bewertungsbalken hier optisch reinkriege, mache ich das und jeder kann selber nachrechnen.
Position: Forum  >  Allgemein  >  Ankündigungen, Features, News
Seite: 1  >2< 3  4 
Da Du nicht eingeloggt bist, kannst Du das Forum nur eingeschränkt nutzen. Link Login
© 2004-2021, sevac.com, JusProg labeled